der Verein | Aktuelles

Die Zuchtsaison 2016/2017 hat begonnen!
erstellt am 23.08.2016

Dieses Jahr beginnt die Zuchtsaison schon relativ früh!
Die ersten Hündinnen sind läufig und wurden auch schon gedeckt, so dass in diesem Jahr schon ab Oktober die ersten Welpen im BKD geboren werden.
Wir wünschen allen Züchtern viel Erfolg mit Ihren Würfen!


Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 02/2016 ist erschienen!
erstellt am 25.07.2016

Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 02/2016 ist erschienen!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


Züchterseminar 2016
erstellt am 21.07.2016

Liebe BKD Züchter und die, die es werden wollen.
Das diesjährige BKD Züchterseminar findet am Samstag den 03.09.2016 statt.

Ort: Taverna Sirtaki, Lehmweg 9, 35398 Gießen
Beginn: 9.30h
Themen: Tierkinesiologie und Impf- und Entwurmungsempfehlungen rund um die Geburt
Referentin: Dr. Ulrike Zeyen-Blumrich

Wir würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen, auch Deckrüdenbesitzer und Interessierte sins herzlich eingeladen.
Für Neuzüchter ist die Teilnahme obligatorisch. Die Veranstaltung ist für BKD Mitglieder kostenlos.

Noel Baaser
BKD Hauptzuchtwartin


Der BKD begrüsst einen neuen Züchter in seinen Reihen!
erstellt am 20.07.2016

"Jicho Nyota"
Frank Eckardt
Kerflehde 1
37351 Dingelstädt
Tel: 036075 - 56780
Handy: 0170 -1551439
Email: eckardt-frank@web.de
www.jicho-nyota.de


erstellt am 15.07.2016

Mit großer Bestürzung haben wir zur Kenntnis genommen, dass unser langjähriger Zuchtwart und Vorsitzender der Zuchtkommission Wolfgang Perschke nach kurzer, schwerer Krankheit am 05.07.2016 verstorben ist.

Unser aufrichtigtes Mitgefühl gilt seiner Frau Cornelia und seiner Familie.

Der Vorstand
Rainer Fendel - 1. Vorsitzender


Vorsitz der Zuchtkommission
erstellt am 07.07.2016

Herr Perschke fällt leider krankheitsbedingt für unbestimmte Zeit aus.
Sein Amt wird deshalb vom Rest der Zuchtkommission kommisarisch übernommen.
Bitte stellen Sie Ihre Anfragen/Anträge an unserer Hauptzuchtwartin Noel Baaser unter Hauptzuchtwart@basenji-klub.de

Der BKD wünscht Herrn Perschke eine rasche und vollständige Genesung und alles Gute!


Basenji wird Best in Show und Super Best in Show in Erfurt
erstellt am 30.06.2016

Herzlichen Glückwunsch an unser Mitglied Noel Baaser mit ihrem Basenjirüden "Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy" zum Best in Show und Super Best in Show auf der IRA in Erfurt am 19.06.2016


BKD Klubsiegerschau in Oberhausen-Rheinhausen am 16. April 2016
erstellt am 27.04.2016

...und es regnete von morgens an!
Der Richter Guido Schäfer hatte zuvor noch 40 Windhunde zu beurteilen und so hofften alle auf Wetterbesserung für das Basenjirichten. Zum Glück hatten Noel Baaser und Rainer Fendel einen großen wasserfesten Pavillion dabei, unter dem sich die meisten Basenjileute samt Ringelruten unterstellen konnten.
Das Wiesengelände war durchweicht und matschig, Hund und Mensch sahen innerhalb kürzester Zeit aus wie S….
Man trug es mit Fassung - änderte ja auch nichts - und die Stimmung war trotzdem gut.
Kurz vor Beginn des Richtens hellte sich dann doch der Himmel auf und mit dem ersten Basenji im Ring hörte es auf zu regnen. Für die Siegerehrung kam dann noch tatsächlich noch die Sonne raus. Der Wettergott muss ein Basenjifreund sein!
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und natürlich bei Herrn Schäfer und gratulieren allen Siegern.
BOB/BISS:
Ch C-Quest’s Jokuba Dandy Shandy
(E.: Noel Baaser)
BOS:
Ch Dakarai Grasshopper
(E.: Noel Baaser)
Jüngsten BOB/BISS
Mutabaruga’s Sunsplash
(E.: Frank-Markus Günther)
Junior BOB/BISS
Mutabaruga’s Roots Rock Reggae
(E.: Daniela Brauer)
Veteranen BOB/BISS
Ch C-Quest’s Echo of Eldorado
(E.: Noel Baaser)
Bestes Paar
Ch C-Quest Jokuba Dandy Shandy & Ch Dakarai Grasshopper
(E.: Noel Baaser)
Beste Zuchtgruppe
Mutabaruga’s
(Noel Baaser)

Der Klubsiegerschau war ebenfalls eine Zuchtzulassungsprüfung (ZZP) angegliedert und alle fünf angemeldeten Basenjis haben die ZZP bestanden. Auch hierzu gratulieren wir herzlich.
Weiter Informationen hierzu gibt es in der nächsten Buschtrommel!
Die kompletten Ausstellungsergebnisse gibt es hier!
Am nächsten Tag fand die 15. Grasbahnmeisteschaft auf dem Gelände des Windhund-Vereins Kurpfalz statt.
Insgesamt waren 12 Basenjis am Start, 4 Rüden und 8 Hündinnen - ein tolles Starterfeld!
Leider regnete es auch hier den ganzen Tag, erst am späten Nachmittag hörte es endlich auf.

Sieger bei den Rüden wurde
Ch Yombe’s Chike Chisulo
(E.: Barbara Schiffmann)
Siegerin bei den Hündinnen wurde
Yulara Ruya
(E.: Anna-Lena Pomrehn)
Die gesamten Rennergebnisse werden in der nächsten Buschtrommel veröffentlicht!
In Verbindung mit der Ausstellung am Vortag wurde noch der Titel „Schönheit & Leistung“ vergeben.
Bei Rüden gewann Ch C-Quest Jokuba Dandy Shandy mit 21 Punkten und bei den Hündinnen Ch Dakarai Grasshopper mit 17 Punkten (die höchsten Punktzahlen aller anwesenden Rassen), beide Hunde im Besitz von Noel Baaser.
Herzlichen Glückwunsch an alle!


Basenjispaziergang bei Heidelberg am Samstag, 23.04.16
erstellt am 14.04.2016

Einladung zu einem gemeinsamen Spaziergang mit Zebra.
Ja, einem echten lebendigen afrikanischen Zebra!
Wann? Am Samstag, den 23.4.2016
Wo? In 74869 Schwarzach (bei Heidelberg)
Um wieviel Uhr? Start 11.00 Uhr.
Info und Anmeldung: Tierschutz@basenji-klub.de oder unter Telefon 06262-4410
Bitte meldet euch bei mir an, das wird bestimmt ein sehr aufregender und ereignisreicher Tag.
Versprochen!
Wir freuen und auf euch.
Dagmar Herhoffer (Tierschutzbeauftragte) und Cindy


Meldestatistik der Klubsiegerschau in Oberhausen
erstellt am 13.04.2016

Bei der Klubsiegerschau des 1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V. im Rahmen der CAC-Schau Oberhausen-Rheinhausen des DWZRV freuen wir uns über 23 gemeldete Basenjis!

Rüden
Hündinnen
Welpenklasse
1
0
Veteranenklasse
1
0
Jugendklasse
0
4
Zwischenklasse
1
1
Championklasse
3
4
Offene Klasse
4
4
Paarklassen
2
Zuchtgruppen
1


Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 01/2016 ist erschienen!
erstellt am 05.04.2016

Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 01/2016 ist erschienen!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


Verlängerter Meldeschluss bis 06.04.2016 für die Klubsiegerschau
erstellt am 04.04.2016

Klubsiegerschau 2016 & 15. Grasbahnmeisterschaft Oberhausen-Rheinhausen


Klubsiegerschau des 1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V. im Rahmen der CAC-Schau Oberhausen-Rheinhausen des DWZRV

Termin: 16. April 2016
Ort: Gelände des Windhund-Rennvereins Kurpfalz e.V. in Oberhausen-Rheinhausen
Richter: Guido Schäfer (D)
Anfahrt:
Schelmenweg
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Koordinaten: N 49°15’42” / O 8°28’44”
Meldestelle für die BKD Klubsiegerschau am 16.04.2016 in Oberhausen-Rheinhausen:
Bitte alle Meldungen an:
Ralf Engelkemeier
Forststr. 38
50767 Köln
oder per Email an Schauwesen@basenji-klub.de
Meldepapiere gibt es hier


Am 17. April 2016 findet auf dem gleichen Gelände die Grasbahnmeisterschaft statt.
Anmeldungen für das Rennen online über den DWZRV:
www.dwzrv.com unter dem Menüpunkt Meldungen

Weitere Information:
www.wrv-kurpfalz.de
http://www.dwzrv.com/files/rennausschreibungen_2015_12_22.pdf
www.wrv-kurpfalz.de/uber-uns/hoteltips/

Alle Basenjis die zur Ausstellung am 16.04.2016 und zum Rennen am 17.04.2016 angemeldet werden, nehmen automatisch
an dem Wettbewerb Schönheit & Leistung teil.
Stellplätze für Wohnwägen und Wohnmobile sind vorhanden (bitte bei Anmeldung mitbuchen).
Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Herzliche Grüße,
Ralf Engelkemeier, BKD Zuchtschaureferent/ Ausstellungsobmann


erstellt am 26.03.2016


Der BKD begrüsst zwei neue Züchter in seinen Reihen!
erstellt am 22.03.2016
"Jua Manyoya"
Maren Rausch
Karlstr. 4
49716 Meppen
Telefon: 05931-4974520
EMail: marenrausch80@googlemail.com
www.jua-manyoya.de

Wieder zurück im BKD:

"Mangbetu’s"
Manja Gierke
Peter-Blome-Str. 14
18439 Stralsund
Telefon: 03831-2121068
EMail: mangbetus@t-online.de
www.mangbetus-basenji.de


Basenji des Jahres 2015
erstellt am 11.03.2016

 

Wir gratulieren den Siegern und allen platzierten Basenjis recht herzlich zu Ihren Erfolgen und wünschen weiterhin viel Spaß & Erfolg im Showring!
Vielen Dank an Herrn Rainer Fendel für die Auswertung und Zusammenstellung!

Rüden:
Platz 1
Ch C-Quest Jokuba Dandy Shandy - 73 Punkte
Eigentümer: Noel Baaser
Z.: Cindy Russel & Rossella Bowen
Platz 2
Ch Ori Child of Stars Asiaczek - 59 Punkte
Eigentümer: Ina Kiese
Z.: Joanna Groszek-Szymanska
Platz 3
Ch Msumari’s Baymoyo - 40 Punkte
Eigentümer: Sabine Nagel
Z.: Sabine Nagel

Hündinen:
Platz 1
Ch Dakarai Grasshopper - 61 Punkte
Eigentümer: Noel Baaser
Z.: Sanna-Maija Helevä
Platz 2
Ch Mutabaruga’s One Bright Day - 52 Punkte
Eigentümer: Natalie Tjutjavina
Z.: Noel Baaser
Platz 3
Ch Msumari’s Bayouhli - 43 Punkte
Eigentümer: Sabine Nagel
Z.: Sabine Nagel

Jugendhunde:
Platz 1
Mutabaruga’s Rita Marley - 50 Punkte
Eigentümer: Noel Baaser
Z.: Noel Baaser
Platz 2
Ouassima Imani ti-n Abou Teka - 19 Punkte
Eigentümer: Roswitha Trautenau/Uschi Grewe
Platz 3
Mutabaruga’s Redemption Song - 13 Punkte
Eigentümer: Thomas Musiol
Z.: Noel Baaser

Veteranenen:
Platz 1
Ch C-Quest’s Echo of Eldorado - 58 Punkte
Eigentümer: Noel Baaser
Platz 2
Ch Old Legend’s Chinese-Peony - 24 Punkte
Eigentümer: Katrin Rzeszut
Platz 3
Ch Mutabaruga’s Exodus of Jahpeople - 15 Punkte
Eigentümer: Gisela Schaber

Züchter:
Platz 1
Mutabaruga’s (Noel Baaser) - 132 Punkt
Platz 2
Msumari’s (Sabine Nagel) - 95 Punkte
Platz 3
Mamba-Ewanga (Tanja Deutschmann-Ruffing) - 71 Punkte


Diese entzückenden Welpen unserer BKD Züchter suchen noch ein tolles Zuhause
erstellt am 22.02.2016

Im Kennel Abhilasha
von Florian Lechenperg-Recker-Bosbach in 51467 Bergisch-Gladbach
ist der brindlefarbene Rüde Abhilahsa`s Absolute Obedience in der Zwischenzeit vermittelt!!

Im Kennel Kila Kuimba
von Inga & Oliver Kemmer in 69483 Wald-Michelbach
ist die schwarz-weiße Hündin Kila Kuimba Delaila in der Zwischenzeit vermittelt!

Im Kennel Black Forest goblins
von Tobias Lentz in 78078 Niedereschach
ist die rot-weiße Hündin Black Forest goblins Basic Instinct in der Zwischenzeit vermittelt!


Basenji "Akani" rettet ein Menschenleben!!!
erstellt am 20.02.2016

Der Basenji "Akani" (Black Forest goblins Amani) aus der Zucht von unserem Mitglied Tobias Lentz und im Besitz von unserem Mitglied Anke Jourdan ist geprüfter Rettungshund des DRK und er hatte seinen ersten erfolgreichen Einsatz, bei dem er einem 80 jährigen Mann das Leben gerettet hat! Herzlichen Glückwunsch an "Akani" und die stolze Besitzerin Anke Jourdan!

Aus dem Bericht des DRK:
Erfolgreicher Sucheinsatz in Donaueschingen
v.r. Anke Jourdan mit Akani (DRK Säckingen), Ute Majer (DRK Donaueschingen), und Christa Häring stlv. Stl. DRK Donaueschingen)
Gegen 15.53h wurden wir von der Leitstelle Villingen nach Donaueschingen zu einem Sucheinsatz alarmiert. Gesucht wurde ein 80 jähriger Mann aus Donaueschingen!
Gemeinsam mit der Polizei haben wir einen Mantrailer von der DRK-Staffel Säckingen, die DRK- Rettungshundestaffel Villingen, den DRK Ortsverein Donaueschingen und das DRK- ELW Donaueschingen zur Suche mit alarmiert.
Gegen 18:30h wurde der Mann (lebend) von Trailer Akani angezeigt und somit endete die Suche erfolgreich. Danke allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit.


Zuchtzulassungsprüfungen (ZZP) im BKD im Jahr 2016
erstellt am 18.02.2016

Anlässlich der BKD Klubsiegerschau am 16.04.2016 in Oberhausen-Rheinhausen und der Nationalen Rassehundeausstellung in Meisdorf am 09.07.2016 wird jeweils eine Zuchtzulassungsprüfung (ZZP) des BKD angliedert!

Anmeldungen bitte schriftlich spätestens 1 Monat zuvor an das BKD Zuchtbuchtamt Natalie Tjutjavina.

Die Gebühren von 30,00 €/ Hund (für BKD Mitglieder) sind im Voraus an das BKD Vereinskonto zu zahlen.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • zwei Richterberichte von VDH Veranstaltungen mit mindestens „sehr gut“ Bewertung, davon darf einer aus der Jugendklasse stammen
  • bestandene Verhaltensbeurteilung
  • gültiger Impfstatus

Die ZZP Kommission in Oberhausen-Rheinhausen besteht aus:
Zuchtrichter: Guido Schäfer
Leitung: Natalie Tjutjavina
Mitglied: Kerstin Bauer

Veranstaltungsort:
Gelände des Windhund-Rennverein Kurpfalz e.V.
Schelmenweg
68794 Oberhausen-Rheinhausen

Die ZZP Kommission in Meisdorf besteht aus:
Zuchtrichter: Rainer Fendel
Leitung: Noel Baaser
Mitglied: wird noch benannt

Veranstaltungsort:
Parkhotel Schloß Meisdorf
Allee 5
06463 Meisdorf im Selketal

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die BKD Zuchtkommission.


Klubsiegerschau 2016 & 15. Grasbahnmeisterschaft Oberhausen-Rheinhausen
erstellt am 13.02.2016

Klubsiegerschau des 1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V.
im Rahmen der CAC-Schau Oberhausen-Rheinhausen des DWZRV

Termin: 16. April 2016
Ort: Gelände des Windhund-Rennvereins Kurpfalz e.V. in Oberhausen-Rheinhausen
Richter: Guido Schäfer (D)
Anfahrt:
Schelmenweg
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Koordinaten: N 49°15’42” / O 8°28’44”
Meldestelle für die BKD Klubsiegerschau am 16.04.2016 in Oberhausen-Rheinhausen:
Bitte alle Meldungen an:
Ralf Engelkemeier
Forststr. 38
50767 Köln
oder per Email an Schauwesen@basenji-klub.de
Meldepapiere gibt es hier


Am 17. April 2016 findet auf dem gleichen Gelände die Grasbahnmeisterschaft statt.
Anmeldungen für das Rennen online über den DWZRV:
www.dwzrv.com unter dem Menüpunkt Meldungen

Weitere Information:
www.wrv-kurpfalz.de
http://www.dwzrv.com/files/rennausschreibungen_2015_12_22.pdf
www.wrv-kurpfalz.de/uber-uns/hoteltips/

Alle Basenjis die zur Ausstellung am 16.04.2016 und zum Rennen am 17.04.2016 angemeldet werden, nehmen automatisch
an dem Wettbewerb Schönheit & Leistung teil.
Stellplätze für Wohnwägen und Wohnmobile sind vorhanden (bitte bei Anmeldung mitbuchen).
Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Herzliche Grüße,
Ralf Engelkemeier, BKD Zuchtschaureferent/ Ausstellungsobmann


Mitgliederverstammlung 2016 des BKD
erstellt am 11.02.2016

Aus dem Vorstand - Vorabinfo:
Die diesjährige Mitgliederversammlung des BKD findet am 30.04.2016
im Forsthaus Jägerhaus in 55413 Weiler (Binger Wald) statt. Beginn: 11.00 h

Satzungsänderungen, Anträge auf Änderungen oder Ergänzung der erlassenen Ordnungen und Bestimmungen
bitte bis spätestens 22.02.2016 schriftlich an den 1. Vorsitzenden des BKD.
Anträge zur Mitgliederversammlung sind spätestens einen Monat vor der Veranstaltung in schriftlicher Form beim 1. Vorsitzenden des Vereins einzureichen.


Im Kennel "Msumari`s” (S. Nagel) ist am 22.01.2016 der D-Wurf geboren
erstellt am 26.01.2016

Vater:
Ch. Faraoland Point Taken (r/w)
Mutter:
Ch. Msumari`s Bayouhli, (r/w)

Geboren wurden:
2 rot-weiße Hündinnen, 1 rot-weißer Rüde

Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Sabine Nagel
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Im Kennel "Kila Kuimba” (I. & O. Kemmer) ist am 06.01.2016 der D-Wurf geboren
erstellt am 11.01.2016

Vater:
Kokojambo‘s Hala Hisia, (r/w)
Mutter:
Kila Kuimba Bakari(s/w)

Geboren wurden:
3 schwarz-weiße Hündinnen, 1 schwarz-weißer Rüde, 1 rot-weiße Hündin

Herzlichen Glückwunsch an die Züchter Inga & Oliver Kemmer
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Im Kennel "Black Forest goblins" ist am 30.12.2014 der B-Wurf geboren
erstellt am 04.01.2016

Vater:
Mamba-Ewanga Black Jungle Balou (s/w)
Mutter:
Ch. Old Legend´s Imani (r/w)

Geboren wurden:
1 schwarz-weiße Hündin, 2 schwarz-weiße Rüden, 1 rot-weiße Hündin, 1 rot-weißer Rüde

Herzlichen Glückwunsch an die Züchter Tobias Lentz
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Im Kennel "Sonnentanz" ist am 29.12.2014 der A-Wurf geboren
erstellt am 04.01.2016

Vater:
Seelenfreunds Augenstern (s/w)
Mutter:
Ayoka Moswen Leoto (r/w)

Geboren wurden:
1 schwarz-weiße Hündin, 3 schwarz-weiße Rüden

Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Anja Rembold
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Im Kennel "Wambuti`s" ist am 26.12.2014 der D-Wurf geboren
erstellt am 04.01.2016

Vater:
Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy (r/w)
Mutter:
Ch. Kibushi Heart And Soul (r/w)

Geboren wurden:
1 rot-weiße Hündin, 3 rot-weiße Rüden

Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Carmen Ziemer
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Im Kennel "Mutabaruga`s" ist am 23.12.2014 der T-Wurf geboren.
erstellt am 30.12.2015

Vater:
Ch. Mutabaruga´s Peter Tosh (tri)
Mutter:
Ch. Mutabaruga´s One Draw (r/w)

Geboren wurden:
1 tricolor Hündin & 1 tricolor Rüde

Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Noel Baaser
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


erstellt am 23.12.2015


Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 04/2015 ist erschienen!
erstellt am 21.12.2015

Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 04/2015 ist erschienen!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


Im Kennel "Abhilasha" ist am 14.12.2014 der A-Wurf geboren
erstellt am 18.12.2015

Vater:
Ch. Msumari`s Baymoyo (r/w)
Mutter:
Areta (bri)

Geboren wurden:
1 rot-weißer Rüde, 1 rot-weiße Hündin, 1 brindle Rüde & 1 tricolor oder trindle Hündin

Herzlichen Glückwunsch an den Züchter Florian Lechenperg-Recker-Bosbach
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


RENN- und COURSINGLIZENZEN 2016
erstellt am 15.12.2015

Es fehlen immer noch einige Lizenzkarten, um sie an den DWZRV schicken zu können, damit sie ihren neuen Jahresstempel erhalten.
Schicken Sie bitte Ihre Lizenzkarten an den Rennleiter des BKD an folgende Adresse:

Thomas Ernst
Friedhofstraße 7
65604 Elz


Im Kennel "Mutabaruga`s" ist am 04.12.2014 der S-Wurf geboren.
erstellt am 07.12.2015

Vater:
Ch C-Quest Jokuba Dandy Shandy (r/w)
Mutter:
Ch Dakarai Grasshopper (r/w)

Geboren wurden:
1 rot-weiße Hündin, 1 rot-weißer Rüde, 3 tricolor Rüden & 1 tricolor Hündin

Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Noel Baaser
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


erstellt am 29.11.2015


Der BKD wünscht "HAPPY HALLOWEEN"!
erstellt am 30.10.2015


Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 03/2015 ist erschienen!
erstellt am 19.10.2015

Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 03/2015 ist erschienen!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


erstellt am 14.10.2015

Die ersten Basenjihündinnen unserer BKD Züchter sind läufig, die Decksaison hat angefangen und bald schon wird es die ersten Welpen der Zuchtsaison 2015/2016 im BKD geben!

Alle im BKD gezüchteten Welpen haben selbstverständlich BKD/VDH/FCI Papiere und sind nach dem internationalen Zuchtregelment der Fédération Cynologique Internationale (FCI), der Zuchtordnung des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH) und der Zuchtordnungen des 1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V. (BKD) gezüchtet!

Weitere Informationen sowie die Wurfplanungen unserer BKD Züchter finden Sie unter Welpen + Zucht!


Der BKD begrüsst einen neuen Züchter in seinen Reihen!
erstellt am 05.10.2015

"Sonnentanz"
Anja Rembold
Emmendingerstr. 10
79211 Denzlingen
Fon: 0157 7533 2911
www.sonnentanz-basenji.de
Email: rembold.anja@gmail.com


BKD Klubsiegerschau in Trechtingshausen am 29.08.2015
erstellt am 04.09.2015

Bei herrlichstem Wetter und beinahe 30 Grad fand am 29.08.2015 in Trechtingshausen unsere BKD Klubsiegerschau statt.
Auf dem wunderschönen Gelande beim Haus Waldfrieden richtete Frau Rosie Lane (GB) 51 gemeldete Basenjis und kürte folgende Sieger:
BOB/BISS:
Ch. Msumari`s Bayouhli
(E.: Sabine Nagel)
BOS:
Msumari`s Baymoyo
(E.: Sabine Nagel)
Jüngsten BOB/BISS
Sulla Liwang
(E.: Dorota Müller, PL)
Jüngsten BOS
Selma Liwang
(E.: Dorota Müller, PL)
Junior BOB/BISS
Nganga`s La Luna
(E.: Yvonne Adolfsson, S)
Veteranen BOB/BISS
Ch. Loki`s Iloua
(E.: Sabine Nagel)
Veteranen BOS
African Mystery`s Chigani Ceran
(E.: Roswithe Trautenau)
Bestes Paar
Msumari`s Bayouhli & Msumari`s Baymoyo
(E.: Sabine Nagel)
Beste Zuchtgruppe
Msumari`s
(E.: Sabine Nagel)

Es war ein toller Tag auf dem wunderschönen Gelände der Gerhardshöfe! Vielen Dank an alle Helfer, allen voran Noel Baaser & Rainer Fendel für die tolle Organisation der Ausstellung! Bedanken möchten wir uns außerdem für die tollen Preise für die Gewinner bei Katrin Rzeszut, Dorota Müller (PL), Lucie Junová (CZ) und Natalie Tjutjavina, sowie bei allen Sachspendern der Tombola ! Außerdem geht ein herzliches Dankeschön an John Valk von der EPI School, der 2 original Basenjiglocken aus dem Congo gespendet hat. Der Erlös aus der Tombola und der Versteigerung der Glocken – stolze 450 Euro - gehen zugunsten der Epi School!
Weitere Fotos gibt es hier!
Die kompletten Ausstellungsergebnisse gibt es hier!

Bei der Zuchtzulassungsprüfung des BKD am Sonntag, 30.08.2015 unter dem Zuchtrichter Guido Schäfer wurden alle 10 angemelden Basenjis zur Zucht zugelassen!
Weiter Informationen hierzu gibt es in der nächsten Buschtrommel!


Basenji wird Best in Show auf der German Winner Show in Leipzig am 23.08.2015
erstellt am 28.08.2015

Wir gratulieren unserem Mitglied Noel Baaser mit Ihrem Basenjirüden "Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy" der erneut zum Best in Show auf einer Ausstellung gekürt wurde! Auf der German Winner Show in Leipzig am 23.08.2015 waren über 6000 Hunde gemeldet, und "Reese" wurde von dem norwegischen Richter Leif-Hermann Wilberg zum besten Hund der Ausstellung gekürt!
Ein toller Erfolg! Herzlichen Glückwunsch!


Der BKD läd ein zur Triple-Show im Oktober 2015!
erstellt am 27.08.2015

16.10.2015 Hemer (ca. 30 km von Dortmund)
Richter: Carmen Navarro (E)
1. Meldeschluss: 09.09.2015
2. Meldeschluss: 23.09.2015
Online-Meldung unter: https://macshot.de/dcnh-nrw3/
17.10.2015
Bundessiegerschau in Dortmund
Richter: Kim Ramey-Leblanc (KDN)
2. Meldeschluss: 09.09.2015
18.10.2015
Herbstschau in Dortmund
Richter: Rafael Garcia Parrondo (E)
2. Meldeschluss: 09.09.2015

Nutzen Sie die Chance auf vier Anwartschaften für den Dt. Champion VDH und jeweils drei Anwartschaften für die Titel Dt. Champion Klub, Dt. Jugend Champion VDH & Klub, Dt. Veteranen Champion VDH & Klub. In Zusammenarbeit mit dem Club für Nordische Hunde e.V. und dem Aktia Club e.V. Online-Ausschreibung hier: Triple_Show_Ausschreibung1.pdf


Über 50 Meldungen bei der Klubsiegerschau in Trechtingshausen am 29.08.2015
erstellt am 09.08.2015

Vielen Dank für 51 Medungen bei der Klubsiegerschau unter der Richterin Rosie Lane (GB)
Wir freuen uns auf Sie!

Statistik:
Rüden/ Hündinnen
Veteranklasse - 1 / 4
Jüngstenklasse - 4 / 4
Jugendklasse - 0 / 3
Zwischenklasse - 3 / 5
Championklasse - 6 / 8
Offene Klasse - 3 / 9
außer Konkurrenz - 1 / 0
Gesamt 18 / 33
Paarklasse: 4
Zuchtgruppen: 2


Viele Attraktionen auf der Klubsiegerschau in Trechtingshausen am 29.08.2015
erstellt am 15.08.2015

In herrlicher Lage, mitten im Binger Wald, findet auf dem Gelände der Gerhardshöfe, Gaststätte „Haus Waldfrieden“ bereits zum 9. Mal eine Spezialschau des 1. Basenji Klub Deutschland e.V. statt. Richterin: Rosie Lane (GB) - Chaanrose Kennels

Warum Sie unbedingt dabei sein sollten:
Idyllisch mitten im Wald gelegen, bieten wir einen großen Ausstellungsring und geübtes Ringpersonal.
Der BKD vergibt neben den Championanwartschaften auch die Klubsiegertitel.
Tombola, Verkaufsstand und Spezialwettbewerbe runden das Bild ab.
Für das leibliche Wohl sorgt Fam. Brynck vom Haus Waldfrieden.
Am Abend lassen wir den Tag gemeinsam in der Gaststätte des Campingplatz Marienort in Trechtingshausen ausklingen.
Besucher sind herzlich willkommen.
Es freuen sich auf Sie:
Noel Baaser & Rainer Fendel

Von unserem Mitglied Frau Katrin Rzeszut wurden für die Klubsiegerin und den Klubsieger jeweils ein toller Fleecemantel von Rai-Tei Basenji Dresses gespendet!
Außerdem werden auf der Ausstellung original Basenjiglocken aus dem Congo zugunsten der EPI-School von John Valk im Congo verlost! Informationen über John Falk und seine EPI- School gibt es hier!

Seien Sie bei diesem tollen Event dabei, melden Sie Ihren Basenji heute noch an.
Der Meldeschluss ist am Sonntag, 16.08,2015, die Meldepapiere gibt es hier!


Verlängerter Meldeschluss für die Klubsiegerschu 2015
erstellt am 10.08.2015

Der 1. Basenji Klub Deutschland (1. BKD von 1977 e.V.) läd ein zur Klubsiegerschau 2015.
Richter: Rosie Lane (GB) - Chaanrose Kennels
Achtung:
Der Meldeschluss wurde bis zum 16.08.2015 verlängert!
The 1. Basenji Klub Deutschland (1. BKD von 1977 e.V.) invites to the Clubwinner Show 2015.
Judge: Rosie Lane (GB) - Chaanrose Kennels
Attention:
The closing entry was enlarged till 16th of august 2015!


Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 02/2015 ist erschienen!
erstellt am 17.07.2015

Die aktuelle Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel" ist erschienen!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


BKD Klubsiegerschau in Trechtingshausen
erstellt am 04.07.2015

Die Ausschreibung und die Meldepapiere für die BKD Klubsiegerschau in Trechtingshausen am 29. August 2015 sind online und können hier heruntergeladen werden.

In herrlicher Lage, mitten im Binger Wald, findet auf dem Gelände der Gerhardshöfe, Gaststätte „Haus Waldfrieden“ und dem Pferdegestüt „Marx“, bereits zum 9. Mal eine Spezialschau des 1. Basenji Klub Deutschland e.V. statt.
Wie auch in den vergangenen Jahren, erwarten wir rege Teilnahme aus dem In- und Ausland.
Wir, der BKD mit Noel Baaser & Rainer Fendel laden Sie und Ihre Vierbeiner herzlich ein, mit uns die rheinische Atmosphäre zu genießen.
Wir würden uns freuen, Sie wieder in Trechtingshausen begrüßen zu dürfen. Kommen Sie ins Weltkulturerbe Mittelrheintal.
Am Samstag gibt es einen geselligen Abend in der Gaststätte des Campingplatzes Marienort, Am Morgenbach 1, 55413 Trechtingshausen


Der BKD hat einen neuen Vorstand
erstellt am 09.07.2015

Am Samstag, 06.06.2015 fand in Hünstetten die Mitgliederversammlung des BKD statt.
Es standen Neuwahlen an und der Vorstand des BKD setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Rainer Fendel
2. Vorsitzende: Kerstin Bauer
Kassenwartin: Natalie Tutjavina
Schriftführer: Daniela Schade
Wir danken dem ausgeschiedenen 1. Vorsitzenden Herrn Oliver Kemmer und der Kassenwartin Frau Ina Kiese recht herzlich für ihre geleistete Arbeit der vergangenen Jahre, begrüßen die neuen Mitglieder des Vorstandes und wünschen ihnen viel Spaß mit ihren neuen Posten!

Des weiteren wurden folgende Posten besetzt:

Zuchtkommision:
Vorsitzender der Zuchtkommission: Wolfgang Perschke
Hauptzuchtwart: Noel Baaser
Vereinsmitglied: Carmen Ziemer

Referent für das Zuchtschauwesen: Ralf Engelkemeier
Stellvertreter: Noel Baaser
Kassenprüfer:
1. Kassenprüfer: Christoph Müller
Stellvertreter: Ina Kiese
2. Kassenprüfer: Oliver Kemmer
Stellvertreter: Florian Lerchenperg-Bosbach
Wir danken allen Mitgliedern für ihr Engangement in unserem Klub!
Das Protokoll der Mitgliederversammlung wird in der Buschtrommel 03/2015 veröffentlicht.
Eine Vorstellung des neuen Vorstandes erfolgt in der nächsten Ausgabe der Buschtrommel 02/2015.


Mitglieder des BKD erfolgreich auf der World Dog Show in Mailand
erstellt am 07.07.2015

Herzlichen Glückwunsch an unsere BKD Mitglieder zu Ihren tollen Erfolgen!

Rüden:
Ch. Ori Child Of The Stars Asiaczek, E.: Ina Kiese
Rüden Offene Klasse, V3
Ch. Old Legend`s Dojo-Hoshi, E.: Katrin Rzeszut
Rüden Champion Klasse, V
Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy, E.: Noel Baaser
Rüden Champion Klasse, V1, CACIB & BOS, World Winner!!!
C-Quest Echo of Eldorado, E.: Noel Baaser
Rüden Veteranen Klasse, V1, V-BOB & Veteranen World Winner!!!

Hündinnen:
Mutabaruga`s Rita Marley, E.: Noel Baaser
Hündinnen Puppy Klasse, VV 2
Ch. Msumari`s Bayouhli, E.: Sabine Nagel
Hündinnen Offene Klasse, V3
Ch. Old Legend`s Kaili, E.: Katrin Rzeszut
Hündinnen Champion Klasse, V
Ch. Old Legend`s Chinese Peony, E.: Katrin Rzeszut
Hündinnen Veteranen Klasse, V2


Der BKD begrüsst einen neuen Züchter in seinen Reihen!
erstellt am 03.06.2015
"von Abasko"
Diana Stodolka
Aufbauweg 06
04886 Köllitsch
Tel.034222/40762
Handy: 0173-3909403
Fax: 03422243874
Email: m.stodolka@t-online.de
www.abasko-dalmatiner.de

Mitgliederversammlung und Klub-Spaß-Rennen am 06.& 07.06.2015
erstellt am 02.06.2015

Wir möchten noch einmal auf unsere Mitgliederversammlung am kommenden Wochenende hinweisen! Sie findet am Samstag, 06.06.2015 auf dem schönen Gelände der Windhund-Arena in Hünstetten statt. Der Beginn der MV ist um 10 Uhr im Vereinsheim.

Der Windhund-Rennverein wird uns tollerweise bewirten! Daher wäre es sehr nett, wenn Sie sich anmelden würden, wenn Sie dort zu Mittagessen möchten, damit der WRV besser planen kann. Es wird extra für uns gekocht, auch ein vegetarisches Essen wird angeboten! Bitte schicken Sie uns doch eine kurze Mail an 1.Vorsitzender@basenji-klub.de!

Am nächsten Tag, am 07.06.2015, am Tag des Hundes, wird der BKD auf der Rennbahn des WRV seine Vereinsmeisterschaften durchführen! Es ist ein Klub-Spaß-Rennen, bei dem auch Basenjis ohne Lizenz und Basenjis, die älter als 8 Jahre sind teilnehmen dürfen! Die Meldeunterlagen hierzu finden sie hier!


Am Sonntag 7. Juni 2015 findet ein Klub-Spaß-Rennen für Basenji`s mit und ohne Lizenz statt!
erstellt am 28.05.2015

Am Sonntag den 7.Juli.2015 veranstaltet der 1.Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V. ein Klub-Spaß-Rennen für alle Basenji ́s mit und ohne Lizenz anlässlich des Tag des Hundes 2015 auf dem Gelände des Windhund-Rennverein Untertaunus-Hünstetten e.V.

Weitere Informationen und die Ausschreibung sind hier zu finden!


BKD Zuchtbuch 2014 erhältlich
erstellt am 27.04.2015

Wie bereits in der Buschtrommel 01/2015 angekündigt ist nun auch das zusammengefasste BKD Zuchtbuch für 2014 erhältlich.
Die pdf-Datei kann ab sofort bei unserer Hauptzuchtwartin Noel Baaser unter hauptzuchtwart@basenji-klub.de angefordert werden.


Die erste Ausgabe der Buschtrommel im Jahr 2015 ist erschienen!
erstellt am 23.04.2015

Die aktuelle Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel" 01-2015 ist erschienen!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


Der BKD begrüsst einen neuen Züchter in seinen Reihen!
erstellt am 22.04.2015
Black Forest goblins
Tobias Lentz
Erlewinstrasse 3/1
78078 Niedereschbach
Tel: 07728/245913
Email: tobiaslentz81@gmail.com
www.basenji-schwarzwald.de

Der BKD wünscht frohe Ostern
erstellt am 03.04.2015

Mitgliederversammlung 2015
erstellt am 02.04.2015

Die Mitgliederversammlung des BKD findet am Samstag, 06.06.2015 im Vereinsheim des WRV Hünstetten statt.

Weitere Infos gibt es hier:

Einladung

Vorläufige Tagesordnung


Basenji des Jahres 2014
erstellt am 20.03.2015

Wir gratulieren allen Eigentümern der platzierten Basenjis recht herzlich zu Ihren Erfolgen und wünschen weiterhin viel Spaß & Erfolg im Showring!
Vielen Dank an Rainer Fendel für die Zusammenstellung und Auswertung aller Showergebnisse für den Basenji des Jahres 2014!

Rüden
1. Platz C-Quest Jokuba Dandy Shandy – Eigentümer: Noel Baaser (74 Punkte)
2. Platz Mutabaruga’s Peter Tosh – Eigentümer: Heike Trautmann (38 Punkte)
3. Platz Mutabaruga’s One Drop Reggae – Eigentümer: Kerstin Bauer/ Klaus Dietrich (33 Punkte)
4. Platz Msumari’s Baymoyo – Eigentümer: Sabine Nagel (27 Punkte)
5. Platz Ori Child of Stars Asiaczek – Eigentümer: Ina Kiese (16 Punkte)
Hündinnen
1. Platz Dakarai Grasshopper – Eigentümer: Noel Baaser (65 Punkte)
2. Platz Mamba-Ewanga Akimba Baboo – Eigentümer: Tanja Deutschmann-Ruffing/ Erika Heilmann (45 Punkte)
3. Platz Mutabaruga’s One Bright Day – Eigentümer: Natalie Tjutavina (44 Punkte)
4. Platz Old Legend’s Kaili – Eigentümer: Katrin Rzeszut (38 Punkte)
5. Platz Mutabaruga’s One Draw – Eigentümer: Noel Baaser (32 Punkte)
Junghund
1. Platz Mamba-Ewanga Black Jungle Balou – Eigentümer: Tanja Deutschmann-Ruffing (35 Punkte)
2. Platz Msumari’s Bayouhli – Eigentümer: Sabine Nagel (33 Punkte)
3. Platz Mutabaruga’s Qute Buffalo Soldier– Eigentümer: Heike Trautmann (27 Punkte)
4. Platz Msumari’s Baymoyo – Eigentümer: Sabine Nagel (23 Punkte)
5. Platz Tamulara Akilah – Eigentümer: Anna-Lena Pomrehn (13 Punkte)
Veteranen
1. Platz C-Quest’s Echo of Eldorado – Eigentümer: Noel Baaser (57 Punkte)
2. Platz Loki’s Iloua – Eigentümer: Sabine Nagel (32 Punkte)
3. Platz Wordsworth Image of Gossip – Eigentümer: Noel Baaser (14 Punkte)
Züchter
1. Platz Mutabaruga’s – Züchter: Noel Baaser (115 Punkte)
2. Platz Mamba-Ewanga – Züchter: Tanja Deutschmann-Ruffing (87 Punkte)
3. Platz Msumari’s – Züchter: Sabine Nagel (84 Punkte)
4. Platz Old Legend’s – Züchter: Peter S. Vogler (49 Punkte)
5. Platz Tamulara – Züchter: Anna-Lena Pomrehn (13 Punkte)


Houndshow 2015 Schöningen
erstellt am 10.03.2015

Die Ausschreibung und die Meldepapiere für die Houndshow in Schöningen sind online und können hier heruntergeladen werden.


Neue Tierschutzbeauftragte
erstellt am 12.02.2015

Mit sofortiger Wirkung ist Frau Dagmar Herhoffer vom Vorstand des BKD zur neuen Tierschutzbeauftragten ernannt worden.

Eine Vorstellung von Frau Herhoffer erfolgt in der nächsten Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel".

Der Vorstand, seine Referenten und Beauftragten freuen sich auf die Zusammenarbeit & wünschen Frau Herhoffer viel Spaß mit ihrer neuen Aufgabe!


RENN- und COURSINGLIZENZEN 2015
erstellt am 13.01.2015

Es fehlen immer noch einige Lizenzkarten, um sie an den DWZRV schicken zu können, damit sie ihren neuen Jahresstempel erhalten.
Schicken Sie bitte die Lizenzkarten bis zum 20. Januar 2015 an den Rennleiter des BKD an folgende Adresse

Thomas Ernst
Friedhofstraße 7
65604 Elz


Alle guten Dinge sind 3!
erstellt am 07.01.2015

Am Sonntag, 04.01.2015 sind gleich 3 Würfe im BKD auf die Welt gekommen.
Somit können 14 Basenjiwelpen in Zukunft zusammen Geburtstag feiern.
Es sind nun alle Würfe im BKD gefallen, und wir wünschen allen Züchtern viel Spaß bei der Aufzucht ihrer Welpen!


Im Kennel "Msumari`s" ist am 04.01.2015 der C-Wurf geboren.
erstellt am 07.01.2015

Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Sabine Nagel
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Im Kennel "Mamba-Ewanga" ist am 04.01.2015 der C-Wurf geboren.
erstellt am 07.01.2015

Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Tanja Deutschmann-Ruffing
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Im Kennel "Dogobundi" ist am 04.01.2015 der A-Wurf geboren.
erstellt am 07.01.2015

Herzlichen Glückwunsch an die Züchter Regina & Thomas Ernst
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


erstellt am 24.12.2014

Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 04/2014 ist erschienen!
erstellt am 22.12.2014

Die aktuelle Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel" ist ausgeliefert!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


Basenji wird Best in Show auf der IRA in Kassel am 07.12.2014
erstellt am 22.12.2014

Wir gratulieren unserem Mitglied Noel Baaser mit Ihrem Basenjirüden "Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy" zum Best in Show auf der internationalen Ausstellung in Kassel am 07.12.2014.
Ein toller Erfolg und ein schöner Abschluss des Ausstellungsjahres 2014!
Herzlichen Glückwunsch!


Der BKD wünscht einen schönen 4. Advent!
erstellt am 21.12.2014

Vielen Dank an unser Mitglied Noel Baaser für das tolle Foto zum 4. Advent von 4 süßen Basenjiwelpen aus Ihrem Mutabaruga`s R-Wurf


Der BKD wünscht einen schönen 3. Advent!
erstellt am 14.12.2014

Vielen Dank an unseren 1. Vorsitzenden Oliver Kemmer und seine Frau Inga für das schöne Foto zum 3. Advent von ihren 3 Basenjis African Mystery‘s Bawemba, Kila Kuimba Bakari und African Mystery‘s Cleopatra


Im Kennel "Kila Kuimba" ist am 07.12.2014 der C-Wurf geboren.
erstellt am 10.12.2014

Herzlichen Glückwunsch an die Züchter Inga & Oliver Kemmer
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Der BKD wünscht einen schönen 2. Advent!
erstellt am 07.12.2014

Vielen Dank an unser Mitglied Daniela Schade für das schöne Foto zum 2. Advent von ihren Basenjis Old Legend`s Desideria Zuri & African Rainbow‘s en-Elysion Thabo


Im Kennel "Mutabaruga`s" ist am 30.11.2014 der R-Wurf geboren.
erstellt am 03.12.2014

Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Noel Baaser
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Im Kennel "Wazzala" ist am 27.11.2014 der A-Wurf geboren.
erstellt am 01.12.2014

Herzlichen Glückwunsch an die Züchter Tetyana Hitina & Oleksiy Hitin
Weitere Informationen sind unter der Rubrik Züchter bzw. Wurfmeldungen zu finden!


Der BKD wünscht einen schönen 1. Advent!
erstellt am 31.11.2014

Vielen Dank an unser Mitglied Angelika Joswig für das schöne Foto zum 1. Advent von ihrer Basenjihündin Msumari`s Aza Amina!


Basenji wird Best in Show auf der NRA in Karsruhe am 09.11.2014 "
erstellt am 17.11.2014

Wir gratulieren unserem Mitglied Noel Baaser mit Ihrem Basenjirüden "Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy" zum Best in Show auf der nationalen Ausstellung in Karlsruhe am 09.11.2014.
Ein toller Erfolg! Herzlichen Glückwunsch!


Neue(r) Tierschutzbeauftragte(r) gesucht!
erstellt am 06.11.2014

Leider steht unsere bisherige Tierschutzbeauftragte Frau Silvia Simon dem BKD nicht mehr zur Verfügung.
Aus diesem Grund wird ein(e) geeignete(r) Nachfolger(in) gesucht.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Vorstand!
Wir danken Frau Simon für Ihre geleistete Arbeit und wünschen für die Zukunft alles Gute!


Der BKD wünscht HAPPY HALLOWEEN!"
erstellt am 31.10.2014

Vielen Dank an unser Mitglied Angelika Joswig für das schöne Halloween-Foto ihrer Basenjihündin "Msumari`s Aza AMINA"!


Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy wird "grau Superhund 2014"
erstellt am 31.10.2014

Bereits zum 9. Mal kürte die grau Spezialtiernahrung GmbH im Rahmen der VDH- Ausstellung "Hund & Pferd" in den Dortmunder Westfalen-Hallen den grau-Superhund. Dieser wurde einstmals anlässlich des 100. Geburtstages des VDH ins Leben gerufen, um aus allen Ausstellungen im Verlauf eines Jahres den "grau Superhund" zu ermitteln. Punkte dafür können auf deutschen CACIB- und Nationalen Ausstellungen des VDH sowie der FCI-Europasieger und FCI-Weltsieger-Ausstellung gesammelt werden. Der Wettbewerb erfreut sich nach wie vor sehr großer Beliebtheit. In diesem Jahr durften die folgenden Platzierten neben einem schönen Kristallpokal, einen Warengutschein bis zu 500 Euro, ein Überraschungspaket sowie einen Foto-Gutschein entgegen nehmen:

1. Platz: Basenji - Ch. C-Quest Jokuba Dandy Shandy, Besitzer: Noel Baaser

Herzlichen Glückwunsch an unser Mitglied Noel Baaser und "Reese"

Alle Teilnehmer des Wettbewerbs „grau Superhund 2014“ können sich über ein großzügiges Geschenk als Dankeschön für ihre Teilnahme freuen. Wenn auch Sie sich über die Teilnahmebedingungen informieren möchten, finden Sie alle Informationen unter www.grau-superhund.de.
Dort finden Sie auch alle platzierten Hunde.
Für den grau Superhund 2015 wünschen wir allen viel Erfolg auf den kommenden Ausstellungen.


Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 03/2014 ist erschienen!
erstellt am 13.10.2014

Die aktuelle Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel" ist ausgeliefert!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


erstellt am 01.10.2014

Die ersten Basenjihündinnen sind läufig, die Decksaison hat angefangen!
Bald schon wird es die ersten Welpen der Zuchtsaison 2014/2015 im BKD geben.
Weitere Informationen finden Sie unter Welpen + Zucht!


Gute Resonanz beim Züchterseminar des BKD!
erstellt am 16.09.2014

Am 13.09.2014 fand auf dem Gelände des Schäferhunde Vereins in Hochheim das BKD Züchterseminar statt.
Als Referent war Dr. Konrad Blendinger geladen, der über sein Spezialgebiet "Künstliche Befruchtung beim Hund" referierte.

In seinem 2 1/2 stündingem Vortrag vermittelte Dr. Blendinger den Teilnehmnern das hochinteressante und komplexe Thema gut vertständlich mit einer gewissen Portion an charmantem Witz. Kurz gesagt, jeder der nicht dabei war, hat etwas verpasst!
Wir danken Herrn Dr. Blendinger sehr herzlich, dass er sich Zeit für unseren kleinen Verein genommen hat.

Ein Dankeschön auch an unseren Vorsitzenden der Zuchtkommission Wolfgang Perschke für die Organisation vor Ort und den kleinen Imbiss und natürlich auch an die Damen des Schäferhunde Vereins, die uns herzlich willkommen hießen.

Für die Spende der Seminarteilnehmer in Höhe von 50.- € bedanke ich mich im Namen des BKD ebenfalls herzlich.

Bemerkenswert find ich auch, dass auch Züchter anderer Rassen zum BKD Züchterseminar kamen.

Noel Baaser
BKD Hauptzuchtwartin


BKD Züchterseminar
erstellt am 10.09.2014

Nicht vergessen!
Am kommenden Samstag, 13.09.2014 findet das diesjährige BKD Züchterseminar statt.

Referent: Dr. Konrad Blendiger
Thema: Künstliche Befruchtung
Veranstaltungsort: Gelände des Schäferhundevereins in 65238 Hochheim

Anfahrt:
Das Vereinsgelände liegt im Flurstück Langgewann
Koordinaten: 50°01´03.00`` N 8°20´08.00´´O Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Das Züchterseminar ist kostenlos.


Neuer Rennbeauftragter
erstellt am 21.08.2014

Mit sofortiger Wirkung ist Herr Thomas Ernst vom Vorstand des BKD zum neuen Rennbeauftragten ernannt worden.

Eine Vorstellung von Herrn Ernst erfolgt in der nächsten Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel".

Der Vorstand, seine Referenten und Beauftragten freuen sich auf die Zusammenarbeit & wünschen Herrn Ernst viel Spaß mit seiner neuen Aufgabe!

Der Vorstand dankt seiner bisherigen Rennbeauftragten Frau Katrin Rzeszut, die aus beruflichen Gründen von diesem Amt zurückgetreten ist, für ihre hervorragende Arbeit in den letzten Jahren und wünscht Ihr für die Zukunft alles Gute!


Der BKD begrüsst einen neuen Züchter in seinen Reihen!
erstellt am 14.08.2014

Abhilasha
Florian Lechenperg-Recker-Bosbach
Tel.: 0178-4267705


Es gibt einen Sommerwurf im BKD!
erstellt am 06.08.2014

Weitere Infos finden Sie unter Welpen+Zucht!


Neue(r) Rennbeauftragte(r) gesucht!
erstellt am 01.08.2014

Aus beruflichen Gründen muss Frau Katrin Rzeszut ihr Amt als Rennbeauftrage des BKD niederlegen.
Der Vorstand dankt Frau Rzeszut für die geleistete Arbeit.

Wer Interesse hat das Amt des Rennbeauftragen im BKD zu übernehmen möchte sich bitte beim Vorstand melden.
Wer Fragen zur Tätigkeit des Rennbeauftragen hat kann sich gerne mit Frau Katrin Rzeszut in Verbindung setzen.


BKD Züchterseminar
erstellt am 25.07.2014

Das diesjährige BKD Züchterseminar findet am 13.09.2014 um 11.30 Uhr statt.

Referent: Dr. Konrad Blendiger
Thema: Künstliche Befruchtung
Veranstaltungsort: Gelände des Schäferhundevereins in 65238 Hochheim

Anfahrt:
Das Vereinsgelände liegt im Flurstück Langgewann
Koordinaten: 50°01´03.00`` N 8°20´08.00´´O Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Das Züchterseminar ist kostenlos.


BKD Klubsiegerschau Meisdorf, 05.07.2014
erstellt am 10.07.2014

Bei fast schon tropischen Temperaturen fand am 05.07.2014 auf Schloss Meisdorf unsere BKD Klubsiegerschau statt.
Auf dem wunderschönen Schlossgelände richtete Frau Beverly Capstick (USA) 22 gemeldete Basenjis und kürte folgende Sieger:

BOB/BISS:
Ch. Dakarai Grasshopper
(E.: Noel Baaser)
BOS:
Msumari`s Baymoyo
(E.: Sabine Nagel)
Jugend BOB:
Msumari`s Bayouhli
(E.: Sabine Nagel)
Veteranen BOB & Veteranen BIS-1
Ch. C-Quest Echo of Eldorado
(E.: Noel Baaser)
Veteranen BOS:
Ch. Wordsworth Image of Gossip
(E.: Noel Baaser)
Jüngsten BOB & Jüngsten BIS-1
Mamba-Ewanga Black Jungle Balou
(E.: Tanja Deutschmann-Ruffing)
Baby BOS:
Kokojambo`s Jamila
(E.: Regina & Thomas Ernst)
Beste Zuchtgruppe & Zuchtgruppe BIS-2
Msumari`s
(E.: Sabine Nagel)
Bestes Paar & Paarklasse BIS-3
Msumari`s Bayouhli & Msumari`s Baymoyo
(E.: Sabine Nagel)

Es war ein toller Tag auf dem wunderschönen Gelände des Schloss Meisdorf!
Vielen Dank an alle Helfer, unsere Sonderleiterin Diana Stodolka und die Richterin Beverly Capstick!

Bei der anschließenden Zuchtzulassungsprüfung des BKD unter der Zuchtrichterin Noel Baaser wurden alle 3 angemelden Basenjis zur Zucht zugelassen!

Weitere Fotos gibt es hier!

Die kompletten Ausstellungsergebnisse gibt es hier!


Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 012/2014 ist erschienen!
erstellt am 30.06.2014

Die aktuelle Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel" ist ausgeliefert!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


Abwesenheit unserer Kassenwartin
erstellt am 30.06.2014

Die Kassenwartin des BKD Frau Ina Franke ist von 30. Juni bis einschließlich 13. Juli 2014 nicht erreichbar, und kann keine E-Mails beantworten.
Bei dringenden Fragen richten Sie sich bitte an den Vorstand!


Der BKD lädt ein zur "BKD Klubsiegerschau Schloss Meisdorf"
erstellt am 26.06.2014
Wo:
Park- und Golfhotel Schloss Meisdorf
Allee 5
06463 Meisdorf (im Selketal)
Wann:
Sonntag, 05.07.2014, 10 Uhr
Richter: Beverly Capstick (USA)

Meldestatistik von Meisdorf:

Rüden
Veteranenklasse - 1
Jüngstenklasse - 2
Zwischenklasse - 2
Championklasse - 2
Offene Klasse - 2

Hündinnen
Ehrenklasse - 1
Veteranenklasse - 2
Jüngstenklasse - 3
Jugendklasse - 1
Zwischenklasse - 1
Championklasse - 2
Offene Klasse - 3

Paarklassen - 2
Zuchtgruppen – 1


Willkommen zurück im BKD
erstellt am 25.06.2014

Frau Tanja Deutschmann-Ruffing mit Ihrem Zwinger „Mamba-Ewanga“ www.mamba-ewanga.de
Frau Uschi Grewe mit Ihrem Zwinger „ti-n Abou Teka“ www.abouteka-basenjis.de


BKD Spende an Epi-Schule im Congo
erstellt am 24.06.2014

Herr John Valk bedankt sich recht herzlich bei allen Mitgliedern für die Spende des BKD.
Die Spende bestand aus dem Erlös des Verkaufs der BKD Basenji Kalender 2012.
Die gespendete Summe wurde in das Dach der Schule investiert.

Der aktuelle Flyer der Epi-Schule kann hier heruntergeladen werden!


Verlängerter Meldeschluss für Meisdorf
erstellt am 10.06.2014

Der Meldeschluss für Meisdorf wird verlängert bis zum 22.06.2014!

Der 1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V. lädt ein zur/invites to the:
"BKD Klubsiegerschau Schloss Meisdorf"
"BKD Clubwinner Show Schloss Meisdorf"

05.07.2014 - 10.00 Uhr
Richterin/Judge: Beverly Capstick (USA)

Veranstaltungsort/ Location:
Park- und Golfhotel Schloss Meisdorf
Allee 5
06463 Meisdorf (im Selketal)

Meldeschluss/Closing entry: 22.06.2014
Meldeunterlagen/Entrypapers: Meisdorf 2014


Mitgliederversammlung 2014
erstellt am 02.06.2014

Am 17.05.2014 fand in Oberhausen-Rheinhausen die ordentliche Mitgliederversammlung des BKD statt.
Die vorgesehenen Punkte zur Tagesordnung wurden von den zahlreich erschienen Mitgliedern ordnungsgemäß abgehandelt.
Im Besonderen sei vermerkt, dass eine Änderung der Zuchtordnung beschlossen wurde, welche eingearbeitet und auf der Vereins-Homepage veröffentlicht wird.
Zum Vorsitzenden der Zuchtkommission wurde Herr Wolfgang Perschke gewählt.
Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!
Eine Vorstellung seiner Person werden Sie in der nächsten Ausgabe der Buschtrommel nachlesen können.
Das Protokoll der Mitgliederversammlung wird ebenfalls in unserer Vereinszeitschrift veröffentlicht werden.


BKD Klubsiegerschau Schloss Meisdorf
erstellt am 22.05.2014

Der 1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V. lädt ein zur/invites to the:
"BKD Klubsiegerschau Schloss Meisdorf"
"BKD Clubwinner Show Schloss Meisdorf"

05.07.2014 - 10.00 Uhr
Richterin/Judge: Beverly Capstick (USA)

Veranstaltungsort/ Location:
Park- und Golfhotel Schloss Meisdorf
Allee 5
06463 Meisdorf (im Selketal)

Meldeschluss/Closing entry: 10.06.2014
Meldeunterlagen/Entrypapers: Meisdorf 2014


Mitgliederversammlung 2014
erstellt am 15.05.2014

Liebe Mitglieder,

wir möchten an die am 17.05.2014 stattfindende Mitgliederversammlung erinnern!

Diese findet statt auf dem Gelände des
Windhund-Rennverein Kurpfalz e.V.
Schelmenweg
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Beginn: 11 Uhr

Baden-Württemberg / Süd-Deutschland zwischen Karlsruhe und Mannheim
Koordinaten: N 49°15‘42″ / O 8°28‘44″
Google Maps: 49.261433, 8.479210

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.


BKD Spezialschau in Oberhausen-Rheinhausen, 04.05.2014
erstellt am 09.05.2014

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 04.05.2014 in Oberhausen-Rheinhausen auf dem Gelände des Windhund-Rennverein Kurpfalz e.V. unsere BKD Spezialschau statt!
Es war eine rundum gelungene und harmonische Veranstaltung mit anschließendem Renntraining für unsere Basenjis.
Auf dem bestens präparierten Gelände richtete Herr Jochen Eberhardt 20 gemeldete Basenjis und kürte folgende Sieger:

BOB/BISS:
C-Quest Jokuba Dandy Shandy
(E.: Noel Baaser)
BOS & Jugend BOB:
Msumari`s Bayouhli
E.: Sabine Nagel)
Veteranen BOB:
C-Quest Echo of Eldorado
(E.: Noel Baaser)
Veteranen BOS:
Loki`s Iloua
(E.: Sabine Nagel)
Baby BOB:
Kokojambo`s Jamila
(E.: Regina & Thomas Ernst)
Baby BOS:
Mutabaruga‘s Qute Buffalo Soldier
(E.: Heike Trautmann)
Beste Zuchtgruppe:
Msumari`s
(E.: Sabine Nagel)
Bestes Paar:
Msumari`s Bayouhli & Msumari`s Baymoyo
(E.: Sabine Nagel)

Bei der anschließenden Zuchtzulassungsprüfung des BKD unter dem Körrichter Jochen Eberhardt wurden alle 6 angemelden Basenjis zur Zucht zugelassen!

Es war ein toller Tag, ein tolles Event!
Vielen Dank an alle Helfer, unsere Sonderleiterin Daniela Kreutz-Schade und den Richter Jochen Eberhardt!

Die kompletten Ausstellungsergebnisse gibt es hier!

Fotos zu unserer BKD Spezialschau gibt es hier!


Der BKD lädt ein zur Spezialschau nach Oberhausen-Rheinhausen
erstellt am 26.04.2014

Wo:
Auf dem Gelände des Windhund-Rennverein Kurpfalz e.V. Schelmenweg, 68794 Oberhausen-Rheinhausen
Wann:
Sonntag, 04.05.2014
Richter: Jochen Eberhardt (D)  

Meldestatistik von Oberhausen-Rheinhausen

  Rüden:
  • Welpenklasse - 3
  • Veteranenklasse - 1
  • Jugendklasse - 2
  • Zwischenklasse - 1
  • Championklasse - 1
  • Offene Klasse - 2
Hündinnen:
  • Welpenklasse - 3
  • Veteranenklasse - 2
  • Jugendklasse - 1
  • Zwischenklasse - 1
  • Championklasse - 1
  • Offene Klasse - 2

Zuchtgruppen - 1


Der BKD begrüsst 2 neue Züchter in seinen Reihen!
erstellt am 24.04.2014

of Rai-Tei
Katrin Rzeszut
Obere Hauptstr. 8
09244 Lichtennau
Tel: 037208-5283
Mobil: 0173-3716346
Email: info@raitei.de

Dogobundi´s
Regina + Thomas Ernst
Friedhofstr. 7
65604 Elz
Tel.: 06431-582386
E-Mail: Info@Dogobundi.de


DER BKD WÜNSCHT FROHE OSTERN!
erstellt am 17.04.2014

 


Meldeschluss für Oberhausen-Rheinhausen verlängert!
erstellt am 14.04.2014

Der Meldeschluss für unsere BKD Spezialschau in Oberhausen-Rheinhausen am 04.05.2014 wurde bis zum 20.04.2014 verlängert!
Meldepapiere gibt es hier!


Basenji des Jahres 2013
erstellt am 09.04.2014

Wir gratulieren allen Eigentümern der platzierten Basenjis recht herzlich zu Ihren Erfolgen und wünschen weiterhin viel Spaß & Erfolg im Showring!
Vielen Dank an Marcel Hürter für die Zusammenstellung und Auswertung aller Showergebnisse für den Basenji des Jahres 2013!

Beste Hündin:
Platz 1
Mamba-Ewanga Akimba Baboo
E.: Tanja Deutschmann-Ruffing & Erika Heilmann
Z.: Tanja Deutschmann-Ruffing
Platz 2
Zahleka Twinkling Tiamat
E.: Oleksiy Hitin
Z.: Linda Karlson
Platz 3
Bulldobas Rockin‘Redhead
E. :T. Taavitsainen, A.K. Hürter & M. Hürter
Z.: Tiina Taavitsainen

Bester Rüde
Platz 1
C-Quest Jokuba Dandy Shandy
E.: Noel Baaser
Z.: Cindy Russel & Rossella Bowen
Platz 2
Bulldobas Blockbuster
E.: T. Taavitsainen, A.K. Hürter & M. Hürter
Z.: Tiina Taavitsainen
Platz 3
Ori Child of the Stars Asiaczek
E.: Ina Franke
Z.: Joanna Groszek-Szymanska

Bester Veteran
Platz 1
Wordsworth Image of Gossip
E.: Noel Baaser
Z.: Sari Räsänen
Platz 2
C-Quest‘s Echo of Eldorado
E.: Noel Baaser
Z.: Pam Geoffroy & Sheila Lund

Bester Jugendhund
Platz 1
Mutabaruga‘s Peter Tosh
E.: Heike Trautmann
Z.: Noel Baaser
Platz 2
Old Legend‘s Kaili
E.: Katrin Rzeszut
Z.: Petra Vogler
Platz 3
Mutabaruga‘s One Draw
E.: Annemari Kunjapää
Z.: Noel Baaser
Züchter des Jahres
Platz 1
Mutabaruga
Noel Baaser
Platz 2
Old Legend`s
Petra Vogler
Platz 3
Msumari`s
Sabine Nagel


BKD Zuchtbuch 2013 erhältlich
erstellt am 07.04.2014

Wie bereits in der Buschtrommel 01/2014 angekündigt ist nun auch das zusammengefasste BKD Zuchtbuch für 2013 erhältlich.
Die pdf-Datei kann ab sofort bei unserer Hauptzuchtwartin Noel Baaser unter hauptzuchtwart@basenji-klub.de angefordert werden.


Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 01/2014 ist erschienen!
erstellt am 03.04.2014

Die erste Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel" im Jahr 2014 ist ausgeliefert!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es, wie immer, in der Rubrik "Buschtrommel"


Neuer Termin für die Mitgliederversammlung 2014
erstellt am 15.03.2014

Die angekündigte Mitgliederversammlung des BKD am 03.05.14 muss aus organisatorischen Gründen leider verschoben werden.
Sie findet nun am 17.05.2014 um 11 Uhr im Vereinsheim des WRV Kurpfalz in 68794 Oberhausen-Rheinhausen (Schelmenweg) statt.
Zuchtzulassungsprüfung und BKD-Sonderschau finden jedoch wie geplant am 04.05.14 statt!
Für eventuell aufkommende Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung und hoffen, Sie trotzdem zahlreich zur MV begrüßen zu dürfen.


Meldeunterlagen Houndshow Schöningen & BKD Klubsiegerschau Meisdorf
erstellt am 14.02.2014

Die Meldeunterlagen für die Hound–Show in Schöningen am 24. Mai 2014, sowie die Meldeunterlagen für unsere BKD Klubsiegerschau anlässlich des Rassehunde-Meeting Meisdorf am 05.07.2014, sind online und können unter Formulare & Ordnungen heruntergeladen werden!


BKD Zuchtbuch 2012 erhältlich
erstellt am 16.01.2014

Wie bereits in der Buschtrommel 04/2013 angekündigt ist nun das zusammengefasste BKD Zuchtbuch 2012 erhältlich.
Die pdf-Datei kann ab sofort bei unserer Hauptzuchtwartin Noel Baaser unter hauptzuchtwart@basenji-klub.de angefordert werden.


Meldeunterlagen Spezialschau Oberhausen-Rheinhausen
erstellt am 13.01.2014

Die Meldeunterlagen für unsere Spezialschau in Oberhausen-Rheinhausen am 04.05.2014 sind online und können unter Formulare & Ordnungen heruntergeladen werden!


Aktualisierte Zuchtordnung & gültige Gebührenordnung
erstellt am 09.01.2014

Die aktualisierte Zuchtordnung und die ab 2014 gültige Gebührenordnung stehen unter "Formulare und Ordnungen" zur Verfügung.
Bitte beachten Sie bei Ihren Überweisungen die geänderten Sätze.


Merry Christmas & a Happy New Year 2014
erstellt am 24.12.2013


Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 04/2013 ist erschienen!
erstellt am 23.12.2013

Rechtzeitig zu Weihnachten liegt die aktuelle Ausgabe 04/2013 unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel" unter dem Christbaum!

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!

Eine Leseprobe gibt es wie immer in der Rubrik "Buschtrommel"


Neue Leiterin des Zuchtbuchamtes
erstellt am 06.12.2013

Mit sofortiger Wirkung ist Frau Natalie Tjutjavina vom Vorstand des BKD zur Leiterin des Zuchtbuchamtes ernannt worden.

Eine Vorstellung von Frau Tjutjavina erfolgt in der nächsten Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel".

Der Vorstand, seine Referenten und Beauftragten freuen sich über die Zusammenarbeit & wünschen Frau Tjutjavina viel Spaß mit ihrer neuen Aufgabe!


erstellt am 31.10.2013

Die aktuelle Ausgabe der Buschtrommel 03/2013 ist da!
erstellt am 21.10.2013

Die neueste Ausgabe 03/2013 unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel" - in einem neuem Layout - ist erschienen!
Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!
Eine Leseprobe gibt es wie immer in der Rubrik "Buschtrommel"


die ersten Hündinnen sind gedeckt
erstellt am 16.10.2013

Die diesjährige Zuchtsaison hat begonnen und die ersten Zuchthündinnen im BKD sind gedeckt!
Wir wünschen unseren Züchtern ein gutes Gelingen und viel Spaß mit ihren Welpen.


Aus der Zuchtkommission:
erstellt am 07.10.2013

Frau Marion Stephan hat mit sofortiger Wirkung ihren Posten als Vorsitzende der Zuchtkommission niedergelegt.
Bis zur Wahl eines neuen Vorsitzenden der Zuchtkommission bei der nächsten Mitgliederversammlung werden die Aufgaben von den anderen Mitgliedern der Zuchtkommission übernommen.
Der Vorstand dankt Frau Stephan für ihre geleistete Arbeit.


Der BKD begrüßt einen neuen Züchter in seinen Reihen:
erstellt am 30.09.2013

Tetyana Hitina & Oleksiy Hitin mit dem Zwinger "Wazzala"
Schillerweg 9
06231 Bad Dürrenberg
Tel.: 03462-542915
Mobil: 0152-53973919
E-Mail:basenji@wazzla.de
Homepage:www.wazzala.de


Gratulation an unsere erfolgreichen Aussteller auf der EURODOG in Genf am 30.08.2013
erstellt am 05.09.2013

8. Basenji Spezialschau in Trechtingshausen
erstellt am 27.08.2013

Gratulation an die Sieger der 8. Basenji Spezialschau in Trechtingshausen am 17.08.2013
Congrats to the winners of the 8th Basenji Specialty at Trechtingshausen on 17th of august 2013
17.08.2013 Richter/Judge: Doreen Duffin

Bei wunderschönem Wetter und meist strahlendem Sonnenschein richtete die bekannten Richterin Doreen Duffin aus Australien 47 Basenjis aus 7 Nationen auf dem schönen Ausstellungsgelände in Trechtingshausen.

Folgende Gewinner wurden von Ihr ermittelt:

BOB: Ahti Prince of Burudika (D. Müller, PL)
BOS: Mamba-Ewanga Akimba Baboo (T. Deutschmann-Ruffing, D)
Bester Veteran: Liljeborg’s Dan Fatima of Sun (Y. Adolfsson, S)
Best Junior: North Exotic All Time Favourite (Y. Adolfsson, S)
Best Puppy: Mutabaruga's One Bright Day (N. Tjutjavina, D)

Der Tag fand wieder einmal einen gemütlichen Ausgang im Weissen Ross und wir danken dem bewährten Organisatoren-Team um Noel Baaser & Rainer Fendel für den reibungslosen Ablauf und die tolle Organisation der Ausstellung.
Viel Beachtung fanden die auch die schön dekorierten Pokale und die Tombola!

Unter folgenden Links können Fotos unserer BKD Mitglieder angeschaut werden:
Thomas Ernst
Sabine Nagel

Die weitere Ausstellungsergebnisse sind wie folgt:

Rüden - Ehrenklasse
Ch Old Legend‘s Dojo-Hoshi - 1. Platz

Rüden - Jüngstenklasse
Msumari‘s Baymoyo - vielversprechend 1
Mutabaruga‘s Peter Tosh - vielversprechend 2
Nganga’s Krug - vielversprechend 3
Solebas Grand Prix - vielversprechend 4
Abuluka Lusengo -vielversprechend
Kila Kuimba Bakari -vielversprechend
Mutabaruga‘s One Drop Reggae -vielversprechend
Kila Kuimba Baki Banago - versprechend

Rüden - Zwischenklasse
Ahti Prince of Burudika - vorzüglich 1, VDH-Ch.A., Klub-CAC, BKD Klubsieger, BOB/BISS

Rüden - Championklasse
Ch Bulldobas Blockbuster - vorzüglich 1, VDH-Ch.A., Klub-CAC
Ch Abuluka Herero - vorzüglich 2, R-VDH-Ch.A., R-Klub-CAC
Ch Zahleka Emile Emilion - vorzüglich 3
Ch Nirse Kiume - sehr gut 4

Rüden - Offene Klasse
Ch Fire n‘Lines of Swala Pala - vorzüglich 1, VDH-Ch.A., Klub-CAC
Gandamia Gaiwa Yamaridadi - sehr gut 2

Hündinnen - Veteranenklasse
Liljeborg’s Dan Fatima of Sun
1. Platz, V-VDH-Ch.A, Klub-CAC, bester Veteran

Hündinnen - Ehrenklasse
Ch Old Legend‘s Chinese-Peony - 1. Platz
Ch Msumari’s Aza Aloua -2.Platz

Hündinenn - Jugendklasse
North Exotic All Time Favourite - sehr gut 1, Jugendbeste

Hündinnen - Jüngstenklasse
Mutabaruga‘s One Bright Day - vielversprechend 1, bester Jüngstenhund
Msumari‘s Bayouhli - vielversprechend 2
Abuluka Lubaya - vielversprechend 3
Becca Kongo Gazelé - vielversprechend 4
Najibah ti-n Abou Teka - versprechend
Old Legend‘s Merida - wenig versprechend

Hündinnen Zwischenklasse
Mamba-Ewanga Akimba Baboo - vorzüglich 1, VDH-Ch.A., Klub-CAC, BKD Klubsiegerin, BOS
Ariniti Princess of Burudika - vorzüglich 2, R-VDH-Ch.A., R-Klub-CAC
Aoide Princess of Burudika - vorzüglich 3
Old Legend‘s Jewel - vorzüglich 4
Old Legend‘s Kaili - vorzüglich
Kokojambo‘s Imara - sehr gut
Yulara Ruya - gut

Hündinnen - Championklasse
Ch Msumari‘s Aza Aminouh - vorzüglich 1, VDH-Ch.A., Klub-CAC
Ch Mutabaruga‘s Jah Glory - vorzüglich 2, R-VDH-Ch.A., R-Klub-CAC
Ch Bulldobas Rockin‘RedHead - vorzüglich 3
Ch Zahleka Twinkling Tiamat - vorzüglich 4
Ch Abuluka Ikuzu - vorzüglich
Ch Akmar Queen Ankhesenamun - fehlte

Hündinnen - Offene Klasse
Moyomema Felicia Adowa - vorzüglich 1, VDH-Ch.A., Klub-CAC
Ndungu Kina‘s Abiona - vorzüglich 2, R-VDH-Ch.A., R-Klub-CAC
Ashti Princess of Burudika - vorzüglich 3
Kokojambo‘s Hala Hisia - vorzüglich 4
Areta - vorzüglich
Satin’s French Line - vorzüglich
Yulara Medea - vorzüglich
Blameless Black Amer - seht gut

Paarklassen
Ahti Prince of Burudika & Ashti Princess of Burudika - 1. Platz
Ch Fire n‘Lines of Swala Pala & Satin‘s French Line - 2. Platz
Ch Old Legend‘s Dojo-Hoshi & Ch Old Legend‘s Chinese-Peony - 3. Platz
Ch Zahleka Emile Emilion & North Exotic All Time Favourite - 4. Platz

Zuchtgruppen
of Burudika - 1. Platz
Old Legend‘s - 2. Platz

SweepStakes
schönster Kopf - Moyomema Felicia Adowa
schönste Ohren - Ch Loki‘s Iloua
schönste Falten - Ch Msumari‘s Aza Aloua schönste Pfoten - Mutabaruga‘s One Bright Day
schönste Rute - Ch Old Legend‘s Chinese-Peony
schönstes Gangwerk - Solebas Grand Prix
schönstes rot/weiß - Aoide Princess of Burudika
schönstes tricolor - Mutabaruga‘s Peter Tosh
schönestes schwarz/weiß - Mutabaruga‘s Hope Road 56
schönstes brindle/weiß - Mamba-Ewanga Akimba Baboo
bester Jodler - Ch Wordsworth Image of Gossip


8. Basenji Spezialschau in Trechtingshausen
erstellt am 07.08.2013

Meldestatistik für die 8. Basenji Spezialschau in Trechtingshausen ist online!

Entry statistic for the 8th Basenji Specialty at Trechtingshausen is online!

Der BKD und das bewährte Organisatoren-Team Noel Baaser & Rainer Fendel begrüßen Aussteller aus 8 Nationen!
The BKD and the approved organisation-team Noel Baaser & Rainer Fendel welcomes exhibitors from 8 countries!

Statistik/Statisics:

Rüden/males Hündinnen/females

Veteranklasse/ Veteranclass 0 - 1
Ehrenklasse/ Honourclass 1 - 2
Jüngstenklasse/ Puppyclass 8 - 6
Jugendklasse/ Juniorclass 0 - 1
Zwischenklasse/ Intermediaclass 1 - 7
Championklasse/ Championclass 4 - 6
Offene Klasse/ Openclass 2 - 8
außer Konkurrent/ not in compet. 0 - 1
Gesamt/ total 16 - 32
= 48 Basenjis

Paar/Brace 4
Zuchtgruppe/Breeder Group 2

Wir wünschen eine gute Anreise.
We wish a pleasant arrival.


BKD Züchterseminar + Zuchtzulassungsprüfung (ZZP)
erstellt am 07.08.2013

18.08.2013 in Trechtingshausen Haus Waldfrieden

Leider musste die Referentin Claudia Körner aus privaten Gründen ihre Teilnahme an unserem Züchterseminar am 18.08.2013 in Trechtingshausen absagen. Als Ersatz konnte der BKD Fr. Dr. Hartmann aus Ingelheim engagieren. Fr. Dr. Hartmann war im Jahr 2007 auch schon bei dem Blutabnahme-Marathon für den Fanconi-Test dabei. Sie wird über das Thema "Haut und Hauterkrankungen, speziell beim jungen Hund (Welpe)" referieren.

Beginn: 9.30 h

Dauer des Vortrages max. 1 1/2 Stunden
Im Anschluß gibt es eine Fragestunde an die Zuchtkommission.

Die Zuchtzulassungsprüfung (ZZP) der 6 gemeldeten Basenjis beginnt dann um 12.00 Uhr
Zuchtrichter: Rainer Fendel
ZZP Leitung: Noel Baaser


8. Basenji Spezialschau in Trechtingshausen
erstellt am 01.08.2013

Meldeschluss verlängert bis 05.08.2013!

Deadline extended to 5th of August 2013!

Meldepapiere / Entrypapers


Der BKD begrüßt einen neuen Züchter in seinen Reihen:
erstellt am 01.08.2013

Anna-Lena Pomrehn mit dem Zwinger "Tamulara"
Goethestr. 132
63477 Maintal
E-Mail:karl-h.pomrehn@medionmail.com
Homepage:www.tamulara-basenji-kennel.de


Buschtrommel Ausgabe 02/2013
erstellt am 19.07.2013

Die neueste Ausgabe 02/2013 unseres Vereinsmagazins "Buschtrommel" ist erschienen!
Wir wünschen unseren Mitgliedern und Buschtrommelbeziehern viel Spaß beim Lesen!
Eine Leseprobe gibt es wie immer in der Rubrik "Buschtrommel"


Die 8. Basenji Spezialschau in Trechtingshausen
erstellt am 15.07.2013

Am 17. August 2013 findet die 8. Basenji Spezialschau in Trechtingshausen statt.
Der Ausstellung ist die Klubsiegerschau des 1. Basenji Klub Deutschland e.V. angegliedert.

On 17th of August is held the 8th Basenji Specialty in Trechtingshausen. The show is affiliated the Clubwinnershow of of the 1. Basenji Club Germany e.V.

Richter/ Judge: Doreen Duffin (AUS) - Makuba Kennels

Wir freuen uns schon sehr auf Euch.
Der Meldeschluss ist der 01. August 2013.

We are looking forward to meet you all.
Entry closes at August 1, 2013.

Meldepapiere / Entrypapers


Zuchtzulassungsprüfung (ZZP)
erstellt am 28.06.2013
am 18.08.2013 in Trechtingshausen

Änderung des Zuchtrichters:

Zuchtrichter: Rainer Fendel
ZZP Leitung: Noel Baaser

Anmeldungen spätestens ein Monat vorher an das BKD Zuchtbuchamt.


BKD Spezialschau in Kesseling
erstellt am 20.04.2013

Gratulation an die Sieger unserer BKD Spezialschau in Kesseling am 14.04.2013
Richter: Guido Schäfer

BOB/BISS: Ch C-Quest Jokuba Dandy Shandy
E.: Noel Baaser
BOS: Old Legend´s Kaili
E.: Katrin Rzeszut
BOB Veteranen: Ch Wordsworth Image of Gossip
E.: Noel Baaser
BOB Jugend: Old Legend´s Kaili
E.: Katrin Rzeszut
BOB Puppy: Abuluka Lusengo
E.: Ingrid & Erik Arend-Dormaels
BOS Puppy: Mutabaruga‘s One Bright Day
E.: Natalie Tjutjavina

Die kompletten Ausstellungsergebnisse können hier nachgelesen werden!

Weitere Fotos gibt es hier!


BKD Mitgliederversammlung
erstellt am 20.04.2013

Am 13. April 2013 fand die BKD Mitgliederversammlung im wildromantisch gelegenen Steinberger Haus zu Kesseling statt.
Wir bedanken uns herzlich bei allen teilnehmenden Mitgliedern für ihr Kommen.
Der Vorstand wurde einstimmig entlastet, Neuwahlen vorgenommen und alle Anträge bearbeitet und zur vollsten Zufriedenheit der anwesenden Mitglieder abgehandelt.
Das Protokoll der Mitgliederversammlung wird in der nächsten Ausgabe der Buschtrommel veröffentlicht.

Die wichtigsten Wahlergebnisse:
Vorstand
1. Vorsitzender: Oliver Kemmer
2. Vorsitzender: Rainer Fendel
Kassenwartin: Ina Franke
Schriftführerin: Daniela Kreutz-Schade

Zuchtkommission
Vorsitzende: Marion Stephan
Hauptzuchtwartin: Noel Baaser
Mitglied: Carmen Ziemer
Zuchtschauwesen
Zuchtschaureferent: Ralf Engelkemeier
Stellvertreter: Inga Kemmer


Mitgliederversammlung 2013 (Update)
erstellt am 11.04.2013

Achtung: Neuer Veranstaltungsort für die Mitgliederversammlung am Samstag, 13.04.2013

Steinberg-Haus
Auf dem Steinerberg 1
53506 Kesseling

Beginn: 14 Uhr

Mail: info@steinerberg-haus.com
Tel: 02647/802876
Fax: 02647/802967

Wir bitten um eine rege Teilnahme und würden uns freuen, Sie auf der Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen.


BKD Züchterseminar + Zuchtzulassungsprüfung (ZZP)
erstellt am 27.03.2013

18.08.2013 in Trechtingshausen
Haus Waldfrieden

Züchterseminar Beginn: 9.30h

Referent: Claudia Körner (Tierärztin)
Thema: wird noch benannt

Zuchtzulassungsprüfung (ZZP)
Beginn: 12.00 h

Zuchtrichter: Gabriela Richard

Anmeldungen spät. ein Monat vorher an das BKD Zuchtbuchamt
Gebühr: 30,00 € pro Hund


Der Progressiven Retina Atrophie (PRA) beim Basenji auf der Spur
erstellt am 26.03.2013

Die Orthopedic Foundation for Animals (OFA) freut sich bekanntzugeben, dass Dr. Gary Johnson von der Unversität Missouri jetzt einen DNA-Test für die progressive Retina-Atrophie (PRA) bei Basenjis anbieten kann. Dieser Test dient der Identifizierung einzelner Hunde als genetisch frei, Träger oder betroffen für eine Form der PRA beim Basenji, bezeichnet als PRA-BJ1.

Dieser Test wird ebenfalls ein Mundschleimhaut-Test sein und die Genotypisierung wird durch PCR durchgeführt werden, wie der aktuelle Fanconi Test.

Für diesen Test müssen neue Proben an die OFA eingeschickt werden. Wenn der Hund bereits verstorben ist, ist es eventuell möglich, das Ergebnis von vorhandenen Proben zu bekommen. Die Test-Kits können auf der OFA Website ab sofort bestellt werden. Es ist ein DNA-Direkt-Test für die krankheitsverursachende Mutation. Der Preis für diesen Test beläuft sich auf 65,00 US $. Die Test-Kits können unter folgendem Link bestellt werden: http://www.offa.org/dnatesting/basenjipra.html

Die Zuchtempfehlungen für diese Form der PRA sind die gleichen wie die für Fanconi: Akzeptable Zuchten: frei x frei, frei x Träger, frei x betroffen Nicht empfohlen: Träger x Träger, betroffen x Träger, betroffen x betroffen

Auf der Website des Basenji Club of America (www.basenji.org) wird demnächst ein Fragen- und Antwortenbereich (FAQ) eingerichtet werden.

Die Dr. Johnson-Forschung stellt klar, dass es mehr als eine Form der PRA beim Basenji gibt. Deshalb ist nicht jeder frei getestete Basenji dieser besonderen Form der PRA, frei von jeglicher PRA! Dr. Johnson fand heraus, dass diese Mutation für etwa 50% der PRA Fälle beim Basenji verantwortlich ist.
Dr. Johnson setzt seine Forschung dieser PRA und der anderen möglichen genetischen Ursachen für PRA beim Basenjis fort.


Mitgliederversammlung 2013 (update)
erstellt am 19.02.2013

Wir laden alle Mitglieder zur Mitgliederversammlung 2013 am Samstag 13.04.2013 um 14 Uhr in der Gaststätte zum Nürburgring Kirchstraße 2 53506 Kesseling ein. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und würden uns freuen Sie auf der Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen.
Am Tag nach der Mitgliederversammlung am Sonntag den 14.04.2013 findet auf dem Vereinsgelände an der Hauptstrasse / L85 des "Verein für Deutsche Schäferhunde - OG Kesselringer Tal" in 53506 Kesselring etwa 200m nach dem Ortsende in Richtung Ramersbach, www.tinyurl.com/bkd-ausstellung
Richter Guido Schäfer (D)
Ausstellungsleiter / Sonderleiter Marcel Hürter

Link zu den Meldepapieren

Link zu Picasa

Noch freie Hotels? (update)


Termine Rennen und Coursing 2013
erstellt am 19.02.2013

Hallo Ihr Lieben,

da mein Mailprogramm scheinbar nur zu gern das macht was es nicht soll und andersrum...hier nun nochmals die Termine für Rennen und Coursing in 2013 ....ich befürchte viele von Euch haben diese Mail noch nicht erhalten

Auch für 2013 haben wir wieder alles versucht beim DWZRV, dass die Basenjis ausnahmslos alle Rennen und Coursings bestreiten können.
Leider ohne Erfolg, da wir uns noch in der sog. Testphase befinden. Somit heißt es weiter am Ball bleiben und fleißig die Bahnen besuchen. Nur so kann der DWZRV sehen, dass es uns weiterhin ernst ist.

Also, alle ROT markierten Termine sind für Basenjis nicht möglich zu melden!

Viele Grüße!
Katrin

Coursingtermine Deutschland

Renntermine Deutschland


Vereinsportrait in der Zeitschrift "Hundereporter"
erstellt am 17.01.2013

In der aktuellen Ausgabe 07 vom Januar 2013 der Zeitschrift "Hundereporter" des "Kruhm Verlages" ist ein Rasseportrait über den Basenji veröffentlicht worden.
In diesem Zusammenhang wurde auch der 1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V. portraitiert. Ein gelungene Vorstellung unseres Klubs, wie wir finden!

Hundereporter Beitrag


Merry Christmas & a Happy New Year 2013
erstellt am 22.12.2012


LIZENZEN 2013
erstellt am 02.11.2012

Um Eure Lizenzen für das Jahr 2013 zu beantragen, schickt mir bitte bis zum 31.12.2012 eure Lizenzkarten (Coursing & Rennen).
  
Ich leite diese dann gesammelt an den DWZRV weiter und sobald der neue Jahresstempel drauf ist, erhaltet ihr die Karten wieder.
Hier nochmal meine Adresse:

Katrin Rzeszut
Obere Hauptstr. 8
09244 Lichtenau

LG Katrin


Happy Halloween
erstellt am 01.11.2012


BKD Infostand der Bundessiegerschau in Dortmund vom 12. - 14. Okotber 2012.
erstellt am 22.10.2012

Der BKD Infostand anlässlich der Bundessiegerschau in Dortmund vom 12. - 14. Okotber 2012.
An allen drei Tagen wurde durch den BKD auch eine 5 minütige Rassevorstellung abgehalten.
Dafür vielen Dank an unsere Mitglieder Rainer Fendel, Noel Baaser, Ralf Engelkemeier und Daniela Kreutz-Schade


BKD Infostand der Bundessiegerschau in Dortmund vom 12. - 14. Okotber 2012.
erstellt am 22.10.2012

Der BKD Infostand anlässlich der Bundessiegerschau in Dortmund vom 12. - 14. Okotber 2012.
An allen drei Tagen wurde durch den BKD auch eine 5 minütige Rassevorstellung abgehalten.
Dafür vielen Dank an unsere Mitglieder Rainer Fendel, Noel Baaser, Ralf Engelkemeier und Daniela Kreutz-Schade


21. Hubertus Rennen in Oberhausen
erstellt am 16.10.2012

Hallo Ihr Lieben,         

für das 21. Hubertus Rennen in Oberhausen werden dringend noch Basenjis gesucht, bisher ist leider erst ein Basenji gemeldet.

Wer Lust hat kann gern noch bis zum 17.10.2012 unter: Rennleiter@wrv-kurpfalz.de melden.
LG Katrin

1. Basenji Klub Deutschland e.V.
Rennbeauftragte
Obere Hauptstr. 8
09244 Lichtenau


BKD Infostand VDH Veranstaltung Hund & Heimtier in Leipzig 18./19. August 2012
erstellt am 28.08.2012

Herzlichen Dank an Karen Laudenbach, Ina Franke, Noel Baaser und Rainer Fendel für ihren Arbeitseinsatz am Stand und bei der Rassepräsentation.


Silberpokalrennen Bad Homburg am 2. September 2012
erstellt am 23.08.2012

Hallo Ihr Lieben,

am 02.09.2012 findet auf der Rennbahn in Bad Homburg v.d. Höhe (Nähe Frankfurt a.M.) das "Edel-Windhundfestival" statt.

Hier dürfen beim Nationalen Rennen auch Basenjis dran teilnehmen…es winkt ein toller Pokal…

Ein Basenji ist schon gemeldet…fehlen also nur noch 2 damit es auch ein richtiges Rennen für unsere B‘s wird.

Meldeschluss ist der 27.08.2012 unter: rennleiter@cwfrankfurt.de

Überlegt Euch doch mal ob ihr nicht kommen möchtet!

LG Katrin

Rennbeauftragte@basenji-klub.de


Renn & Coursingtermine mit Basenjis
erstellt am 02.08.2012

Hallo Ihr Lieben,

zu folgenden Rennen und Coursings sind bis jetzt Basenjis gemeldet (bzw. wollen teilnehmen) und würden sich die Rennbahnen sowie die anwesenden Basenjis freuen, wenn noch paar mehr kommen ;-)

19.08.2012 2. DWZRV Siegerrennen WRCV Saar-Pfalz (R), Windhundrennbahn Landstuhl, Meldeschluss 06.08.2012, Meldungen an turgai@aol.com, bisher 1 Basenji gemeldet
02.09.2012 33. Muldetal Coursing (C), Mitteldeutscher Coursingclub, Gelände Gruna, Meldeschluss, 27.08.2012, Meldungen an andreas-dagmar@t-online.de, voraussichtlich 7 Basenjis
09.09.2012 3. Mitteldeutsche Herbstmeisterschaft (R), WRV Greppin, Windhundrennbahn Roitzsch, Meldeschluss 05.09.2012, Meldungen an el.schiras@freenet.de, voraussichtlich 6 Basenjis
16.09.2012 Nationales Rennen (R), WCE Eilenburg, Windhundrennbahn Eilenburg, Meldeschluss 10.09.2012, Meldungen an boleu@t-online.de, voraussichtlich 8 Basenjis
14.10.2012 9. Wertungslauf Nordcup (C), Windhundrennbahn Phoenix, Göhlsdorf, Meldeschluss 08.10.2012, Meldungen an meldung@wrc-phoenix-berlin.de, voraussichtlich 2 Basenjis
21.10.2012 25. Hubertus Rennen (R), WRV Kurpfalz, Windhundrennbahn Oberhausen-Rheinh., Meldeschluss 17.10.2012, Meldungen an Renneliter@wrv-kurpfalz.de, voraussichtlich 1 Basenji

(R) sind die Rennen
(C) sind die Coursings

Bei Fragen meldet Euch einfach

LG Katrin

Rennbeauftragte@basenji-klub.de


BKD-Grasbahnrennen am 26.08.2012 in Tüttleben
erstellt am 25.07.2012

Wer bereits am Freitag, den 24.08. mit dem Wohnmobil/-wagen anreisen möchte, kann dies ab 15.00 Uhr tun, sollte es jedoch möglichst schon bei der Meldung bekanntgeben.          

Meldeschein & Informationen


"Jubiläums-Klubsiegerschau" des BKD in Hamburg, 28. Juli 2012
erstellt am 25.07.2012

Richter/Judge: Jon Curby

Melde-Statistik/Statistic: 46 Basenjis

Veteranenklasse/Veteran Class: 2/2
Ehrenklasse/Honour Class: 0/3
Jüngstenklasse/Puppy Class: 7/7
Zwischenklasse/Intermediate: Class 3/1
Championklasse/Champion Class: 4/3
Offene Klasse/Open Class: 7/6
Außer Konkurrenz/Out of Competition: 0/1


Jubiläumsschau am 28./29. Juli 2012 in Hamburg
erstellt am 18.07.2012

Der Meldeschluss für das Jubiläums-Rennen in Hamburg am 29.07.12 wurde bis Samstag, 21.07.12 verlängert!
Melden Sie Ihren Basenji gleich noch an!
Der BKD nimmt außerdem noch Reservierungen für den Festabend im Vereinsheim des NRW an!
Kosten pro Person: 12.-€
Bitte senden Sie eine Mail unter Angabe der Personenanzahl bis zum 24.07.12 an: stv.Schauwesen@basenji-klub.de

The closing entry for the anniversary race in Hamburg, 29.07.12 is extended till saturday 21/07/12!
Register your Basenji for the race!
Besides this, the BKD still takes reservations for the evening banquet in the Clubhouse of the NRW! Costs will be 12.-€ p.p.
Please send an email with the number of people till 24/07/12 to stv.Schauwesen@basenji-klub.de


Jubiläumsschau am 28./29. Juli 2012 in Hamburg
erstellt am 16.07.2012

Wir möchten daran erinnern, dass der Meldeschluss für das Jubiläumsrennen am 29. Juli 2012 in Hamburg am 15.Juli 2012 endet.

Es werden zwei Läufe gezogen über 350 m. Bei dieser Spaßveranstaltung können unsere Hunde zeigen was in ihnen steckt. Urkunden und eine Siegerehrung bei der, die besten Hunde ermittelt werden gibt es natürlich auch.
Für das Mittagessen sorgt der NRW, danach und zwischen den Läufen ist das offizielle Training der Rennbahn.

Ebenso kann man sich noch bis zum 15. Juli 2012 für den Festabend anmelden, der am 28. Juli 2012 stattfinden wird.


Jubiläumsschau am 28./29. Juli 2012 in Hamburg
erstellt am 10.07.2012

Der Meldeschluss für die "Jubiläums-Klubsiegerschau" in Hamburg am 28.Juli 2012 wird bis einschließlich Mittwoch, 11.Juli 2012 verlängert!
Richter: Jon Curby, USA
Während des Festabends am Samstag, 28. Juli 2012 wird Dr. Martin Schweinfurth einen Vortrag über den Naturforscher und Afrikareisenden Prof. Dr. Georg August Schweinfurth und Basenjis halten! Vergessen Sie nicht, sich für den Festabend anzumelden!
Mehr Infos unter www.basenji-klub.de

The deadline for the "Jubilee-Club-Show" at Hamburg which will be held on 28th of July 2012 is extended till wednesday, 11th of July 2012 ! Judge: Jon Curby, USA During the gala evening on saturday, 28th of July 2012 Dr. Martin Schweinfurth will hold a lecture on the naturalist and African traveler, Prof. Dr. Georg August Schweinfurth and Basenjis! Do not forget to sign up for the gala evening!
More info at www.basenji-klub.de


Jubiläumsschau am 28./29. Juli 2012 in Hamburg
erstellt am 22.06.2012

auf dem schönen Gelände des Norddeutschen Windhundrennvereins Günther-Schulze-Windhundstadion, Neuer Höltigbaum, 22143 Hamburg

Hoch im Norden Deutschlands, in der Weltstadt Hamburg, möchten wir dieses Jahr unser 35 jähriges Klubjubiläum feiern.

Am Samstag, den 28. Juli 2012 findet die Jubiläums-Klubsiegerschau mit dem Richter Jon Curby (USA) statt. Bei einem gemütlichen Abend im Vereinsheim des NRW werden wir unser Jubiläum gebührend feiern.

Am Sonntag, den 29. Juli 2012, wird ein Jubiläums-Rennen auf der Rennbahn stattfinden. Bei dieser Spaßveranstaltung können unsere Hundes zeigen was in ihnen steckt.

Meldeschluss ist der 4. Juli 2012.


08.07.2012 Köln Windhundrennbahn
erstellt am 20.06.2012

Hallo Ihr Lieben,
am 08.07.2012 findet in Köln auf der Windhundrennbahn ein DWZRV-Titelrennen statt.
Bei diesem Rennen ist es leider nicht möglich, dass Basenjis um den Titel mitrennen
ABER
der DWZRV räumt allen Basenjis die Möglichkeit ein an einem sogenannten Schaulauf am Renntag teilzunehmen!
Der große Vorteil hierbei: Es können Basenji MIT und auch OHNE Lizenz teilnehmen!!!
Wäre super wenn auch da wieder ein paar Basenjis an den Start gehen…
Eure Meldungen schickt Ihr bitte bis zum 25.06.2012 an:
Herrn Haas haas-rennleiter-ksw@arcor.de
Stichwort: Schaulauf Basenji 8. Juli KSW Köln
Liebe Grüße!
Katrin


Information
erstellt am 13.06.2012

Im Zeitraum vom 13.06.2012 bis einschließlich 20.06.2012 sind keine Updates auf der BKD-Webseite möglich.

Anfragen und Änderung können jedoch jederzeit an den Webmaster des BKD gesendet werden.


Bundessiegerrennen in Hildesheim:
erstellt am 04.06.2012

Hallo Ihr Lieben,

hier noch einmal die Erinnerung für die Meldung zum Bundessiegerrennen in Hildesheim…der Meldeschluss wurde auf den 04.06.2012 verlegt!

Bis sind es (grob überschlagen) ca. 15 Basenjis die gemeldet sein müssten

Ich freue mich riesig über diese Zahl und würde mich noch mehr freuen, wenn diejenigen die noch nicht gemeldet haben, es vielleicht doch noch einrichten könnten (gilt für alle Hunde mit Rennlizenzen).

Weiter findet ihr im Anhang eine aktuelle (vom VDH / DWZRV) geprüfte Liste mit allen Rennen und Coursings an denen wir in diesem Jahr teilnehmen dürfen.

Alle GRAU markierten Termine sind bereits vorbei…

Alle ROT markierten Termine dürfen wir in diesem Jahr NOCH NICHT MELDEN!!!!!

Wenn ihr Rennen melden möchtet aber evtl. die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, dann meldet Euch doch bitte bei mir… ich möchte versuchen das zu koordinieren…

Z.B. Gibt es einen Interessenten (1 Basenji) für das Rennen in Hünstetten am 22.07.2012. Wer würde von Euch dort noch melden wollen, damit Basenjis auch starten können (minimale Teilnehmerzahl 3 Basenjis)?

Ihr könnt mir gern schreiben welche Rennen / Coursings euch interessieren… so lässt sich sicher nicht jedes Rennen hinbekommen ABER Einige

Weiter würde ich mich sehr freuen wenn mir jeder von Euch ein Foto von der Rennbahn bzw. vom Rennen von Euren Lizenzhunden schicken könntet sowie regelmäßig Eure Renn- bzw. Coursingergebnisse von offiziellen Rennen… diese würde ich dann gern in der Buschtrommel veröffentlichen.

LG und bis bald in Hildesheim!
Katrin

1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V.
Rennbeauftragte
Obere Hauptstraße 8
09244 Lichtenau

Rennausschreibungen Basenjis

Coursingausschreibungen Basenjis


Redaktion Buschtrommel:
erstellt am 01.06.2012

Der Redaktionsschluss für die "Buschtrommel 02/2012" ist der 9. Juni 2012. Es ist eine etwas dickere Spezial-Ausgabe zur 35-Jahr-Feier des BKD geplant.

Die Redaktion möchte darauf hinweisen, dass noch Anzeigen z.B. in Form von Wurfankündigungen oder ähnliches gebucht werden können.

Das Thema der Fotoserie für diese Ausgaben lautet: "Der Basenji und andere Hunde !".

Ebenso wie Fotos können natürlich auch noch Artikel rund um den Basenji an die Redaktion geschickt werden.


Neues aus dem Vorstand
erstellt am 17.05.2012

Der Vorstand hat am 7. Mai 2012 nachfolgende Vorstandsbeschlüsse gefasst:

Frau Silvia Simon wird zur Tierschutzbeauftragten des BKD ernannt. Frau Marion Stephan wird mit der Leitung des Zuchtbuchamtes beauftragt.

Auf der MV 2012 wurde eine neue BKD-Zuchtordnung mit Durchführungsbestimmungen in Kraft gesetzt, die die bisherigen Kör- und Zuchtordnungen ersetzt. Der Vorstand hat am 7. Mai 2012 beschlossen die alte Kör- und Zuchtordnungen außer Kraft zu setzen.

Ebenfalls muss durch in Kraft treten der neuen BKD-Zuchtordnung die Satzung angepasst werden. Der Vorstand hat am 7. Mai 2012 durch vorläufigen Vorstandsbeschluss die Satzung wie folgt geändert:

Von
§ 3 Mittel zum Zweck

13. Um die vorgenannten Ziele zu erreichen, werden nachfolgenden Ordnungen Bestandteil der Satzung:
13.1 Zuchtordnung
13.2 Körordnung

In
§ 3 Mittel zum Zweck

13. Um die vorgenannten Ziele zu erreichen, werden nachfolgenden Ordnungen Bestandteil der Satzung:
13.1 Zuchtordnung und ihre Durchführungsordnungen


SONDERREGELUNG in Hildesheim am 17.06.2012
erstellt am 11.05.2012

Hallo Ihr Lieben,

habe heute Rückruf vom Herrn Schmidt (DWZRV) erhalten und es gibt für unsere Basenjis zum Bundessiegerrennen in Hildesheim am 17.06.2012 folgende SONDERREGELUNG:

Wir dürfen melden!!! Die Reglung mit den notwendigen 2 Renn-Nachweisen gilt für uns in diesem Jahr NICHT.

ABER es wird für uns daher nicht als Bundessiegerrennen SONDERN als NATIONALES RENNEN gewertet! Nicht so tragisch, da wir ja eh noch keine Anwartschaften erlaufen können.

Herr Schmidt hat nochmals erwähnt, dass dieses Rennen für unsere Basenjis seeeehr wichtig ist und der DWZRV und der VDH sich über gute Basenji-Meldezahlen freuen. Nicht umsonst haben sie die Sonderreglung für uns möglich gemacht!

Da in Hildesheim sehr viele Windhundleute von den ganzen Windhundrennvereinen bundesweit vertreten sind, sollten wir diese Chance nutzen, ein deutliches Zeichen zu setzen… Jeder der dann einmal Basenjis live auf der Bahn erlebt hat, weiß dass Basenjis auch auf die Rennbahn gehören.

Daher möchte ich Euch von Herzen bitten dieses Rennen zu melden!

Wer jetzt noch keine Lizenz in der Tasche hat, dies aber beabsichtigt bis zum 02.06.2012 (Meldeschluss Bundessiegerrennen) zu tun, kann TROTZDEM melden. Wichtig wäre hier nur das bis ca. 1 Woche vor dem Rennen, die ausgefüllten Trainingskarten an Hr. Schmidt geschickt werden.

Wer Fragen hat, ruft mich an.

LG Katrin

P.S. Diese Mail darf gern weitergeleitet bzw. veröffentlicht werden.

1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V.
Rennbeauftragte
Obere Hauptstraße 8
09244 Lichtenau

E-Mail: Rennbeauftragte@basenji-klub.de
Tel.: 037208 / 52 83
Website: www.basenji-klub.de


Ausstellung in Dortmund
erstellt am 11.05.2012

Der BKD ist auch auf der Ausstellung in Dortmund vertreten. Wir würden uns freuen zahlreiche Interessenten an unserem Informationsstand begrüßen zu dürfen.


Hallo an alle Basenji-Enthusiasten,
erstellt am 17.04.2012

sicher habt ihr es auch schon gelesen, dass Basenjis ab diesem Jahr endlich auch offiziell auf den Rennbahnen und im Coursing laufen dürfen :-)

Das ist ein großer Erfolg für unsere Hunderasse, war es doch bisher nur den Windhunderassen und einigen Minderrassen der FCI-Gruppe 5, vorbehalten dies zu tun.

Einige von Euch haben Ihre Trainingskarte und Hundepass bestellt und sind eifrig dabei die geforderten Lizenzläufe zu bestreiten, Andere...ganz Fleißige haben ihre Rennlizenz schon in der Tasche und können ab sofort fast ausnahmslos alle offiziellen Windhundrennen melden. Sicher gibt es auch Einige unter Euch die noch zögern, weil sie vielleicht nicht ganz sicher sind was das alles bringt und wie überhaupt alles funktioniert.

Hier nochmal ein paar ganz kurze Stichpunkte dazu:

--> Man muss Mitglied in einem Basenji-VDH-Verein sein
--> Man ist als Mitglied (wohnhaft in Deutschland) "Besitzer" des Hundes der die Lizenz machen soll und der Hund hat VDH-Papiere
--> Man beantragt bei mir Hundepass und Trainingskarte und schon kann es losgehen...

...die Lizenzläufe sind schnell und unkompliziert durchzuführen :-)

Wer jetzt denkt wozu das Ganze, werden da vielleicht Wetten auf den Rennbahnen abgeschlossen, ist das Ausbeuterei meines Basenjis?

Dazu ein klares NEIN!

Das Training und Rennen auf der Bahn dient vorrangig zur Auslastung Eurer Hunde. Basenjis sind Hetzjäger und lieben es nunmal die potentielle Beute zu verfolgen...da werden sie auch nicht so schnell müde, wie der typische Windhund...im Gegenteil, sie blühen richtig auf auf der Rennbahn.

Gut, dann werden wieder Einige sagen, zum Training kann ich auch so gehen, ohne Lizenz... ja sicher geht das ABER unsere Hunde sind gut und schnell, warum dann nicht auch belohnt werden dafür mit einer tollen Siegerdecke, einem Sack Futter oder einem Pokal?

Auf der Rennbahn und dem Coursinggelände haben Eure Hunde Spaß! Sie können Ihre natürlichen Instinkte ausleben und sich austoben! Alle Rennbahnen findet ihr hier: http://www.dwzrv.de/8-0-Uebersichtskarte.html

Beim WRV Kurpfalz dürfen die Basenjis in diesem Jahr z.B. kostenfrei trainieren und auch alle anderen Bahnen freuen sich über die Basenjis. Auf manchen Bahnen läuft bisher nur ein Basenji...Köln hat zum Beispiel eine Top-gepflegte Bahn und wünscht sich viel mehr Basenjis zum Training. Und ich weiß in der Region wohnen soooo viele Basenjis, die sicher auch Spaß am Rennen hätten.

...Ok, noch etwas...in diesem Jahr können die Basenjis noch keine Renn-Anwartschaften erwerben bei den offiziellen Rennen...warum?? Weil wir noch in der "Testphase" sind und der DWZRV sowie der VDH mal kucken möchte wie ernst uns das Ganze ist. Dass heißt trotz der noch fehlenden Anwartschaften ist es extrem wichtig schon offizielle Rennen zu melden...gute Meldezahlen bestätigen dem DWZRV und VDH das es uns Spaß macht und wir mit unseren Basenjis mit viel Freude dabei sind. Dies öffnet uns Türen für das nächste Jahr, denn es wird dann ein leichtes sein auch Renn-Anwartschaften für unsere Basenjis zu beantragen...vielleicht geht das auch noch in diesem Jahr...es hängt von uns allen Basenji-Enthusiasten ab!

Renn-Anwartschaft heißt dann z.B. Rennchampion... wer sich auf den Shows nicht so ganz zu Hause fühlt oder gern beides, also Shows und Rennen verbinden möchte, hat so die Möglichkeit auch mit seinem Basenji auf der Rennbahn Titel zu erwerben :-)

Sehr wichtig wäre es dafür in diesem Jahr das Bundessiegerrennen in Hildesheim am 17.06.2012 zu melden!!!

Dieser Termin liegt mehr als günstig, denn genau am 16.06.2012 findet in Schöningen (nicht weit von Hildesheim) eine Basenji-Ausstellung statt ... so kann man am Samstag dort auch Ausstellen und am Sonntag dürfen die Basenjis dann über die Bahn fegen und sich austoben.

Seid dabei, nur gemeinsam können wir etwas bewegen!

Für Fragen ruft mich jederzeit an oder schreibt mir eine Mail :-)

DIESE MAIL KANN GERN GROSSZÜGIG WEITERGELEITET WERDEN!!!

Viele Grüße!

Katrin Rzeszut
1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V.
Rennbeauftragte
Obere Hauptstraße 8
09244 Lichtenau

E-Mail: Rennbeauftragte@basenji-klub.de
Tel.: 037208 / 52 83
Website: www.basenji-klub.de


Mitgliederversammlung 2012:
erstellt am 09.03.2012

Die Mitgliederversammlung des BKD findet am Samstag, 05.05.2012 im
Landgasthof/Pension "Zur Mühle"
Hauptstrasse 129
69509 Mörlenbach/Weiher statt.

Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr.

Zimmer stehen am Veranstaltungsort zur Verfügung und können unter der Tel.Nr: 06209/1634 gebucht werden.

Bitte kommen Sie recht zahlreich zu unserer MV und unterstützen Sie den Verein!

Am Sonntag, 06.05.2012 finden auf der nahe gelegenen Rennbahn Rennen für unsere Basenjis statt. Lizenzläufe müssen bei der Rennbeauftragten angemeldet werden.

Wegbeschreibung


Der Basenji auf der Rennbahn
erstellt am 16.04.2012

Sehr geehrter Herr Kemmer,

die Spatzen pfeifen es von den Dächern, der DWZRV hat die Rasse der Basenjis in den Kreis der startberechtigten Hunde aufgenommen. Eine, wie ich persönlich finde, sehr gute Entscheidung.

Zunächst möchte ich mich Ihnen vorstellen. Mein Name ist Robert Morgenstern, ich bin 1. Vorstand des Windhund-Rennvereins Kurpfalz. Der WRV ist in Oberhausen-Rheinhausen ( zwischen Mannheim und Karlsruhe) beheimatet. Wir sind seit fast 50 Jahre als Rennverein tätig. Trotz unserer familiären Atomsphäre gehören wir zu den größten Windhundsportvereinen in Deutschland.

Mein Interesse am Basenji wurde durch die Publikationen von Erich Zimen ausgelöst. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich fasziniert seinen Bericht über die Basenji-Feldforschung in Afrika gelesen habe. Ich bin sicher, dass diese ursprünglichen Hunde sehr gut in unsere Windhundgemeinschaft passen werden. Eine Gemeinschaft in der sich Freunde vieler Rassen mit jahrhunderte oder gar jahrtausende alter Historie zusammen finden.

Ich möchte die Basenji (und ihre Besitzer) ganz herzlich zur Aufnahme in den DWZRV-Kreis gratulieren und Sie zu uns auf die Rennbahn nach Oberhausen einladen. Geben sie Ihren Hunden die Chance ihren natürlichen Hetztrieb in einem geeigneten Umfeld sicher auszuleben. Profitieren sie von der großen Erfahrung unserer Mitglieder im Bereich Training/Lizenz/Rennen. Gönnen sie sich und ihren Hunden eine gute Zeit auf unserem großzügigen Vereinsgelände mit einer der besten Grasbahnen der Welt und einer in der Windhundszene gerühmten Gastronomie. Um den Einstieg in die Rennszene zu erleichtern, bleibt die Trainingsteilnahme für Basenjis in diesem Jahr gebührenfrei.

Für alle die mal an der Atmosphäre eines internationalen Rennens schnuppern wollen hier noch ein Tipp, am 22. April finden in Oberhausen die Grasbahnmeisterschaften 2012 statt. Auch hier sind Gäste willkommen und der Eintritt natürlich frei.

Wir freuen uns auf die Basenjis. Wir freuen uns auf Sie.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Morgenstern
1. Vorstand

Windhund-Rennverein Kurpfalz
Schelmenstraße
68794 Oberhausen-Rheinhausen
http://www.windhundverein.de/

PS.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie meine Mail großzügig in Ihrem Klub weiter verteilen würden. Vielleicht fallen Ihnen ja noch Menschen ein, die ich gezielt ansprechen sollte um möglichst jedem Basenji in Deutschland die Chance auf ein Bahnvergnügen zu geben. Außerdem wäre ich für jeden Ratschlag dankbar, wie wir Ihrer Rasse den Einstieg erleichtern könnten.


Meldepapiere für die Jubiläums-Klubsiegerschau in Hamburg
erstellt am 13.03.2012

Meldeschein, Informationen und Caravanstellplatz - Buchung finden Sie ab sofort unterhalb der Informationen zu unserem 35 jährigen Vereinsjubiläum als PDF-Datei zum Dowmload.


Kurz Information zu den Rennlizenzen :
erstellt am 13.03.2012

Die ersten Hundepässe und Trainingskarten sind verschickt und es haben bereits die ersten Basenjis ihre Lizenz-Sololäufe absolviert. Auf den meisten Bahnen fängt jetzt die Trainingssaison endlich an und somit steht unseren Lizenzläufen nichts mehr im Wege. Bitte vergesst nicht Eure Hundepässe und Trainingskarten zu bestellen.

Eine kurze Mail mit beigefügter Ahnentafel an unsere Rennbeauftragte genügt: Rennbeauftragte@basenji-klub.de .
Wichtige Voraussetzung ist Mitglied im BKD zu sein, wer das noch nicht ist, kann dies ganz unkompliziert nachholen.
Mitgliedsantrag gibt es hier.

Und wer noch Info‘s zu Rennbahnen benötigt zwecks Trainingsterminen, kann sich hier informieren:
http://www.dwzrv.de/8-0-Uebersichtskarte.html


Tag des Hundes am 3. Juni 2012 :
erstellt am 12.03.2012

In diesem Jahr wird der Klub keine organisierte Veranstaltung anbieten.

Wer möchte kann aber gerne eine private Veranstaltung durchführen, z.B. ein Welpentreffen oder ein Basenji- Spaziergang.

Gerne werden wir in unserem Terminkalender diese Termin aufnehmen. Bitte schickt Datum mit Uhrzeit Treffpunkt und eventuelle Dauer an den Webmaster unter: " Webmaster BKD von 1977 e.v ", damit er die Termine in den Kalender aufnehmen kann.

Gerne nehmen wir auch weitere private Treffen zum gemeinsamen Gassi-Gehen die nicht am Tag des Hundes stattfinden in den Kalender auf.


Neues aus dem Vorstand:
erstellt am 09.03.2012

Die Vorsitzende der Zuchtkommision und Tierschutzbeauftragte des BKD, Frau Karin Teufel, stellt mit sofortiger Wirkung Ihre Ehremämter aus persönlichen Gründen zur Verfügung.

Wir bedanken uns bei Karin für die geleistete Arbeit und wünschen Ihr für die Zukunft alles Gute.

Bis zur Neuwahl des/der Vorsitzenden der Zuchtkommision auf der MV 2012 werden die Tätigkeiten von der restlichen Zuchtkommision übernommen


35 Jahre 1.Basenji Klub Deutschland von 1977 e.V.
erstellt am 29.02.2012

Jubiläumsschau am 28./29.Juli 2012 in Hamburg auf dem schönen Gelände des Norddeutscher Windhundrennvereins
Günther- Schultze-Windhundstadion,
Neuer Höltigbaum
22143 Hamburg

Hoch im Norden Deutschlands in der Weltstadt Hamburg möchten wir dieses Jahr unser 35 jähriges Klubjubiläum feiern. Die Rennbahn "Am Neuen Höltigbaum" in Hamburg Rahlstedt gibt es seit 2001. Im Jahre 2010 wurde sie in "Günther- Schultze-Windhundstadion" umbenannt.


Neues aus dem Vorstand:
erstellt am 26.02.2012

Am 15.02.2012 hat der Vorstand, auf Antrag der Vorsitzenden der Zuchtkommission, beschlossen Herr Nico Kersten zum Zuchtwart im BKD zu ernennen.                            

Ebenfalls am 15.02.12 hat der Vorstand Frau Inga Kemmer mit der weiteren Verantwortlichen Planung der Klubsiegerschau in Hamburg beauftragt


Meldung vom Hauptzuchtwart:
erstellt am 13.02.2012
Von der Universität von Missouri kam heute die Nachricht, dass die Anfang Februar 2012 aufgetretenen Probleme bei der Auswertung des Fanconi-Direkt-Test erkannt und behoben wurden.                           
Es wird jetzt ca. eine Woche dauern, bis alle in der Zwischenzeit eingegangenen Proben verarbeitet sind.

Noel Baaser
BKD-Hauptzuchtwartin


*update* BASENJIS DÜRFEN OFFIZIELL AUF DEN RENNBAHNEN UND COURSING-FIELDS LAUFEN
erstellt am 11.02.2012

Rückwirkend zum 01.11.2011 hat der DWZRV in Abstimmung mit allen Rennvereinen, dem VDH und der FCI beschlossen, dass Basenjis jetzt auch Renn- / Coursinglizenzen machen dürfen.

Das heißt: Ab sofort bzw. mit Beginn der Trainingssaison 2012 auf den Rennbahnen, können unsere Basenjis Lizenz-Trainingsläufe absolvieren um dann eine Renn- und / oder Coursinglizenz zu erwerben und somit dann ab ca. Mitte des Jahres offiziell an Rennen und / oder Coursings teilnehmen.

Ablauf zum Antrag einer Lizenz:

  • Mindestalter zum Lizenzerwerb 15 Monate. Schnuppertraining kann je nach Absprache mit der jeweiligen Trainingsleitung der Bahn auf eigene Verantwortung auch ab 12 Monate schon erfolgen.
  • Bei der Rennbeauftragten des BKD wird per Mail oder Post mit einem kurzen Anschreiben mitgeteilt, dass man gern eine Hundepass mit zugehöriger Trainingskarte erwerben möchte um für seinen Basenji XY eine Renn bzw. Coursinglizenz zu machen. Zusammen mit der Mail oder dem Anschreiben wird eine Kopie der Ahnentafel des Hundes eingereicht. Um Lizenzen zu erlaufen, muss man Mitglied in einem die Rasse betreuenden VDH-Verein sein.
  • Zur Trainingskarte: In die Trainingskarte werden alle Lizenzläufe des Basenjis eingetragen. Jeder Basenji kann auch zuerst die Coursinglizenz erwerben. Eine Rennlizenz beinhaltet automatisch die Coursinglizenz.
  • Die Rennbeauftragte schickt dann Hundepass und Trainingskarte mit allen relevanten bereits ausgefüllten Daten an den jeweiligen Antragsteller (Basenji-Besitzer).
  • Dann schaut man (falls man noch keine "Haus-Bahn" hat) hier nach: http://www.dwzrv.de/8-0-Uebersichtskarte.html
    Dort findet man alle Bahnen mit jeweiligen Trainingszeiten.
  • Vor dem jeweiligen Trainingstermin für den Lizenzlauf kurz mit der Rennleitung der Bahn in Verbindung setzen und Bescheid geben, dass man einen Lizenzlauf absolvieren möchte.
  • Dann geht es ab zur Bahn… ausgestattet mit Basenji, Rennmaulkorb, Renndecke und Trainingskarte.
  • Am Anfang ist es nicht schlimm wenn man mit seinem Basenji alleine auf der jeweiligen Bahn ist, denn als erstes werden die sog. Solo-Lizenzläufe absolviert.

Solo-Lizenzläufe:
Es müssen zuerst zwei Sololäufe absolviert werden. Alle Läufe haben aus dem geschlossenen Startkasten mit Maulkorb und Renndecke zu erfolgen. Pro Trainingstag sind maximal 2 Lizenzläufe zulässig.

  • Danach folgen die sog. Gruppen-Lizenzläufe, auch hier vorm Training der Rennbahn Bescheid geben.

Gruppen-Lizenzläufe:
Es müssen 2 Läufe mit mindestens 2 anderen Hunden der gleichen Rasse (bei Minderrassen sind Ausnahmen zulässig) absolviert werden. Alle Läufe haben aus dem geschlossenen Startkasten mit Maulkorb und Renndecke zu erfolgen. Pro Trainingstag sind maximal 2 Lizenzläufe zulässig.

  • Für alle diejenigen die in der Regel immer alleine auf den Bahnen sind, wird sich die Rennleitung um sog. Gruppen-Termine kümmern, d.h. koordinieren dass mehrere Basenji-Besitzer mit ihren Hunden am selben Tag auf derselben Bahn sind, damit die Gruppenläufe reibungslos abgewickelt werden können.

DIE LIZENZLÄUFE SIND ABSOLVIERT…WAS FOLGT NUN?

  • Die Trainingskarte wird nun direkt an den DWZRV geschickt (Anschrift siehe Trainingskarte). Dort wird dann umgehend die Lizenz ausgestellt und wieder an die Basenji-Besitzer zurückgeschickt.
  • Sobald die Lizenzen ausgestellt sind, dürfen wir offiziell nahezu alle Rennen / Coursings melden!

Anmerkungen:

  • Bei einem Besitzerwechsel ist die Lizenz umgehend auf den Namen des neuen Besitzers umzuschreiben.
  • Die Rennlizenzen / Coursinglizenzen müssen einen gültigen Jahresstempel für die laufende Saison tragen. Für jede neue Saison benötigt man einen neuen Jahresstempel, d.h. die Lizenzkarten werden nach Ablauf der Saison wieder an den Rennbeauftragten des BKD geschickt und dann wieder beim DWZRV eingereicht.

    Bitte beachten, dass die Lizenzkarten zum Erteilen des neuen Jahresstempels NICHT direkt an den DWZRV geschickt werden SONDERN an den Rennbeauftragten des BKD!
  • Gültig für die Basenjis ist die beim DWZRV veröffentlichte Rennordnung.
    Nachzulesen hier: http://www.dwzrv.de/59-0-VDH-Rennordnung.html

Tipps und Hinweise::

  • Das A & O für gut absolvierte Lizenzläufe ist natürlich, dass der Basenji vorher schon mal Bahnluft schnuppern konnte, dass heißt zuschauen wenn andere Hunde rennen, die Startbox begutachten, den falschen Hasen kennenlernen und natürlich auch selber rennen, den Maulkorb vielleicht schon mal beschnüffelt haben und auch mal eine Renndecke probegetragen zu haben.
  • Macht euch und euren Basenjis keinen Stress beim Erwerb der Lizenz. Nicht jeder Tag beim Training ist gleich gut und das Wohl unserer Basenji sollte über allem stehen. In der Regel benötigt man, wenn alles reibungslos läuft und die Basenjis bereits Bahnerfahrung haben, zwei Trainingstermine um die erforderlichen Läufe zu absolvieren. Wer von den B`s noch nicht so viel Erfahrung hat oder einfach mal `nen typischen sturen Esel-Tag hat, kann sich gern so viel Zeit lassen wie er braucht…die Lizenzen "rennen uns nicht weg" ;-)
  • Für die späteren Rennen sind ausschließlich bestimmte Modelle als Rennmaulkörbe zugelassen (siehe dazu die Rennordnung Link oben).

Bewährt hat sich hier in zahlreichen Trainingsterminen das Modell Ilvie
Für offizielle Rennen muss dieser Maulkorb die Farbe Weiß haben!

Es gibt den Ilvie noch in vielen anderen tollen Farben und ihr werdet bestimmt nicht nur einen benötigen, die wenigsten Maulkörbe überleben mehr als eine Saison ;-)

Bestellen könnt ihr die Maulkörbe hier: http://www.sofahund.at
Michaela Peterseil gibt gern noch Ratschläge zur Größe und kann auch bei Bedarf individuelle Maulkörbe anfertigen.

  • Auch für die Renndecken gibt es bestimmte Vorschriften (auch nachzulesen in der Rennordnung). Wer noch Renndecken benötigt (können wir aber bestimmt auch untereinander austauschen) kann sich hier schlau machen. Müsste der günstigste Anbieter sein wenn es um Maßanfertigungen geht, Basenji-Maße sind dort auch bereits vorhanden: http://www.windhundshopping.de
  • Für Basenjis die dazu neigen sich ihre Maulkörbe wieder in Windes-Eile runterzuziehen und auch einfach um Verletzungen zu vermeiden, kann man sog. Krallenschutz-Bandagen verwenden. Diese dienen als Schutz der Daumenkralle und verhindern, dass diese ab- bzw. einreißt. Hier der Link dazu: :
    http://www.benecura.de/Produkte_SportAktivitaet/BENELUPO_Krallenschutz.php

Alternativ kann man aber auch normale Pflasterbandagen verwenden, diese gibt es auch beim "Sofahund" zu beziehen.

Tipps und Hinweise::

→ Wenn man auf die Rennbahn geht um die Lizenzläufe zu machen...braucht man da nur die Trainingskarte oder auch den Hundepass?
Es reicht die Trainingskarte aus. Darin sind alle wichtigen Daten des Hundes enthalten. (Täto oder Chipnummer). Wichtige Voraussetzung ist außerdem dass der Hundebesitzer Mitglied in einem die Rasse betreuenden VDH-Verein ist.

→ Gilt der Basenji bei den Gruppenläufen als Minderrasse für Ausnahmen?
Ja die Basenjis sind eine Minderasse. Es wäre gut, wenn die Mitglieder des BKD sich deshalb für den Lizenzerwerb absprechen würden. Ich nehme mal an ein Whippet, der größenmäßig zu den Basenjis passen würde, ist zu schnell.

→ Macht man Rennlizenz und Coursinglizenz getrennt? Kann man daher auch nur mit einer Rennlizenz an Rennen teilnehmen und beim Coursing ebenso oder geht mit Rennlizenz auch Coursing und umgekehrt?
Ein Hund kann erst Coursinglizenz erwerben. Er kann auch gleich die Rennlizenz machen. Eine Rennlizenz beinhaltet automatisch die Coursinglizenz.

→ Wie ist das mit dem Jahresstempel? In dem Jahr wo wir die Lizenzen machen bekommen wir ja den Stempel für 2012...müssen dann im nächsten Jahr neue Läufe gemacht werden oder "holt" man sich nur einen neuen Stempel?
Die Jahresstempel sind vom VDH gefordert. Bei der Ausstellung der Lizenz bekommt der Basenji automatisch den Stempel für das laufende Jahr. Für die neue Saison benötig der Hund eine neuen Jahresstempel.

→ Wie verfährt man mit Basenji-Besitzern aus dem Ausland die bereits eine Rennlizenz haben? Die dürfen hier auch offiziell melden oder? Was ist mit Basenjis aus dem Ausland mit Coursinglizenz? Dürfen die dann hier nur Coursing laufen?
Diese Lizenzen brauche ich. Ich trage sie dann um. Wiederum benötigt er erst einen dt. Hundepass.

→ Kann der BKD in diesem Jahr schon Basenji-Rennen als offizielle Rennen ausrichten? Wie langfristig vorher muss das beim DWZRV oder VDH angemeldet werden?
Da Sie keine eigenen Bahnen haben, können Ihre Hunde nur beim DWZRV laufen. Will der BKD eigene Rennen oder Coursings anmelden, so geschieht das über Martin Haas, den Obmann für das Windhundrennwesen im VDH.

→ Dürfen wir jetzt wo Basenjis offiziell laufen dürfen, trotzdem noch Spaßrennen für alle machen?
Den Spaß lassen wir uns nicht nehmen. Sie dürfen dort laufen. Wir nennen das Weberennen.

→ Ist es möglich das die Basenjis wenn sie dann bei offiziellen Rennen gemeldet sind auch Anwartschaften erlaufen? Wenn nein, ab wann wäre dies möglich?
Der Obmann für das Windhundrennwesen Herr Haas, hatte Ihrem Vorsitzenden geschrieben, das eine Vergabe des CACIL von der FCI an die Gr. 5 nicht vorgesehen ist. Ebenso sieht es beim VDH aus mit der CACL Vergabe aus. Es ist ein Arbeitschampionat. Ob es für Ihre Hunde ein solches Arbeitschampionat gibt kann ich nicht sagen. Hier sollte Ihr Verein an den VDH herantreten und dort nachfragen wie eine Änderung zu machen wäre.

→Wenn ja, was müsste getan werden um dann wiederum bei den Ausstellungen in der Gebrauchshundeklasse zu laufen?
So weit ist weiß, ist eine Jagdprüfung für die Gr. 5 nicht vorgesehen. Das CACIL und das CACL ist speziell für die Gr. 10, also die Windhunde vorgesehen. CACIL heißt: "certificats d`aptitude au championnat international de lévriers". Lévriers ist die französische Bezeichnung für Windhunde. Wie die Gr. 5 in die Gebrauchshundeklasse kommt, kann ich Ihnen nicht sagen

→ Welche Rennen können in 2012 gemeldet werden, welche nicht?
Die Basenjis dürfen bei jedem Rennen und Coursing laufen.
Die einzigen Ausnahmen sind:
Deutsches Windhundderby, Verbandssiegerrennen des DWZRV, FCI Welt und Europameisterschaft auf der Rennbahn und die FCI Coursing Europameisterschaft.
Bei der FCI Welt und Europameisterschaft auf der Rennbahn und der FCI Coursing Europameisterschaft sollten wir die Entwicklung der Basenjis abwarten. Es dürfen hier aus der Gr. 5 zur Zeit die Podenco Ibizenco, Podenco Canario und die Pharaoh Hounds starten. Sollten sich die Starterzahlen in Deutschland und in Europa positiv entwickeln, so könnte ich mir vorstellen, dass der VDH bereit wäre bei der FCI eine Änderung der Startberechtigung für die Basenjis zu beantragen.

→ Dürfen die Basenjis auch als Veteranen zu Rennen gemeldet werden?
Wenn genügend Hunde über 6 Jahre gemeldet sind und alle in der Seniorenklassen laufen wollen (und auch so melden) dürfen sie auch dort starten.

→ Welche Rennordnung ist die Gültige? beim DWZRV und beim VDH sind beide unterschiedlich.
Alle Lizenzen werden in Deutschland nach dem DWZRV System gemacht. Also erst zwei Sololäufe dann die Läufe mit Partnern.

von Katrin Rzeszut
Rennbeauftragte@basenji-klub.de

BIS BALD AUF DER RENNBAHN :) !!!

kompletter Beitrag als PDF


Neues aus dem Vorstand:
erstellt am 07.02.2012
Am 05.02.2012 hat der Vorstand beschlossen Frau Katrin Rzeszut zur Rennbeauftragten zu bestimmen.

Information
erstellt am 28.01.2012

Mit Freischaltung unserer neuen Homepage übernimmt unser Schriftführer Frank Bernard ab sofort die Aufgaben des Webmasters und damit bis auf weiteres auch die Schnittstelle zu unserem Webprogrammierer - Herr Oliver Brinker. Bitte schicken Sie alle Anregungen und Informationswünsche bezüglich der Homepage ab sofort ausschliesslich an webadmin@basenji-klub.de oder wenden Sie sich über unser neues Kontaktformular auf der Website unter "Kontakt" an Herrn Bernard.


Neues aus dem Vorstand
erstellt am 18.01.2012

Der Vorstand hat nachfolgende Vorstandsbeschlüsse gefasst:

  • Im "UR" 12/11 wurden die Mitgliedsanträge von Frau Petra Bolden und Frau Katrin Rzeszut veröffentlicht. In der 4-wöchigen Einspruchsfrist gingen 4 form- und fristgerechte Widersprüche ein.

  • Der Vorstand hat am 9.1.12 beschlossen, die o.g. Widersprüche wegen nicht ausreichenden Begründungen abzulehnen Der Vorstand bezieht sich hier explizit auf den §9 Abs. 2 Satz 3 der akt. gültigen Satzung des BKD.
    Demnach sind die Aufnahmeanträge von Frau Bolden und Frau Rzeszut angenommen und diese werden mit sofortiger Wirkung in den 1. Basenji Klub Deutschland von 1977 e. V. aufgenommen.

  • Am 11.1.12 hat der Vorstand beschlossen, dass ab sofort nur noch Bilder in der "Buschtrommel" und "Unser Rassehund" veröffentlicht werden, die als Urheber eine natürliche Person enthalten. Alle anderen Urheberangaben werden von der Redaktion nicht mehr akzeptiert.
    Anzeigen die gebucht und geschaltet werden sind von diesem Beschluss nicht betroffen.

  • Am 16.1.12 hat der Vorstand beschlossen, dass die Mitgliedschaft nachfolgend genannter Personen mit sofortiger Wirkung, gem. §18 Abs. 1 und Abs. 2 der aktuell gültigen Satzung des BKD, erlischt.
    • Herr Baumann Patrick, Langer Schlag 39, 68305 Mannheim
    • Herr Schwindling David, Metzgergasse 16, CH-9000 St. Gallen

  • Am 17.1.2012 hat der Vorstand beschlossen, dass der §1 der Gebührenordnung um folgenden Zusatz und Absatz ergänzt wird: Rennpass 20,00 €

  • Bei Zwingerabnahmen, Wurfabnahmen und vergleichbaren Leistungen, zahlt der Züchter die entstehenden Kosten des Zuchtwarts bzw. Beauftragten des BKD. Diese werden vom BKD in Rechnung gestellt. Grundlage für die Vergütung ist § 4 der Gebührenordnung.


Offizieller Kalender 2012 des BKD bei YouTube
erstellt am 02.01.2012

Den offiziellen Kalender 2012 des BKD können Sie jetzt auch auf YouTube in einem Präsentationsfilm von Hans-Jürgen Chmielewski "probesehen".                            
Klicken Sie hierzu einfach auf den links stehenden "YouTube-Button".
Viel Spaß dabei und bei Gefallen freuen wir uns über Ihre Bestellung


Basenjis dürfen offiziell auf den Rennbahnen und Coursing-Fields laufen!
erstellt am 21.12.2011

Rückwirkend zum 01.11.2011 hat der DWZRV in Abstimmung mit allen Rennvereinen, dem VDH und der FCI beschlossen, dass Basenjis jetzt auch Renn- bzw. Coursinglizenzen machen dürfen. Das heißt im Klartext, unsere Basenjis können ab Beginn der Trainingssaison 2012 sog. Lizenzläufe machen um dann ca. ab Mitte des Jahres offiziell eine Renn-bzw. Coursinglizenz zu haben. Dann darf offiziell auch bei (fast) allen Windhundrennen gemeldet werden und somit laufen unsere Ringelruten quasi in einer Liga mit Whippet und Co. Ein riesen Durchbruch für unsere rennverrückten Basenjis, die schließlich den Windhunden in nichts nachstehen an Technik und auch Geschwindgkeit.
Es wird dazu ab ca. 03/2012 Hundepässe mit zugehörigen Trainingskarten geben, die zentral über einen Beauftragten des BKD angefordert werden können.
Weiter wird auch das komplette Lizenzprozedere in der nächsten Ausgabe der Buschtrommel (Ausgabe 01/2012) erklärt und veranschaulicht werden. Bis dahin könnt ihr Euren Basenji schon mit folgenden Dingen vertraut machene:
Da alle Lizenzläufe unter richtigen Rennbedingungen ablaufen, muss aus der geschlossenen Box und zwingend mit *Maulkorb und Renndecke* gestartet werden.
Wessen Basenji das also noch nicht sein eigen nennt, der kann gern unter folgenden Links mal stöbern...
- Maulkörbe gibt es hier: http://www.sofahund.at
- Renndecken maßangefertigt (Basenji-Maße liegen bereits vor) kann man hier recht preiswert erstehen: http://www.windhundshopping.de

Folgende Vorgaben für o.g. Zubehör schreibt die VDH-Rennordnung vor:
1. Vorgeschriebener Rennmaulkorb

Material: Stahldraht, Stahldraht mit Plastiküberzug (stahlfarben oderschwarz)
oder Material: Kunststoff weiß für kleine Rassen in drei Größen (hier hat sich er Ilvie bewährt)

für große Rassen in sechs Größen
Ebenfalls zugelassen sind die "amerikanischen" Maulkörbe aus Leder oder Kunststoff.
2. Muster der für Windhunde vorgeschriebenen Renndecken
Nr. 1 Farbe rot Zahl "1" in weiß
Nr. 2 Farbe blau Zahl "2" in weiß
Nr. 3 Farbe weiß Zahl "3" in schwarz
Nr. 4 Farbe schwarz Zahl "4" in weiß
Nr. 5 Farbe gelb Zahl "5" in schwarz
Nr. 6 Farbe schwarz-weiß Zahl "6" in rot


Sonderausstellung zum 175. Jubiläum des Afrikaforschers Prof. Dr. Georg Schweinfurth
erstellt am 21.12.2011

Am 29.12.2011 feiern wir das 175. Jubiläum des Afrikaforschers Prof. Dr. Georg Schweinfurth mit einer Sonderausstellung im Rathaus der Stadt Wiesloch.

Die Auftaktveranstaltung zur "Expedition Schweinfurth" bildete am 05.06.2011 der "Tag des Hundes", den die Stadt Wiesloch in Kooperation mit dem 1. Basenji-Klub-Deutschland beging.

Die Ausstellung in Wiesloch will die vielen verschiedenen Facetten von Georg Schweinfurth betrachten und erklären.

Schweinfurth und Wiesloch , wie gehört das zusammen ? Der Vater des Forschers war in Wiesloch geboren und ist um 1810 nach Riga ausgewandert. Er etablierte dort einen sehr erfolgreichen Weinhandel in ganz Russland, damit konnte er seinem Sohn die finanzielle Unabhängigkeit als wissenschaftlicher Forscher auf Reisen zu gehen ermöglichen. Die Familie Schweinfurth hat in Wiesloch über 375 Jahre Weinbau und Küfertradition über 9 Generationen betrieben.

Dank der vielseitigen Interessen des Afrikaforschers richtete er seine forschende Neugier in verschiedenste Richtungen. Ein breites Spektrum an Funden und Beschreibungen aus der Archäologie, Ägyptologie, Botanik und Ethnologie sowie zahlreiche Berichte über Tiere und Pflanzen brachte er aus seinen Reisen mit nach Deutschland.

Programm Ausstellung Wiesloch


Neues aus Orlando/Florida
erstellt am 19.12.2011

Unser Mitglied Noel Baaser hat sich im Oktober in Dortmund mit ihrem Basenjirüden Ch. C-Quest Echo of Eldorado als Vertreter von Deutschland für den Eukanuba World Challenge in den USA qualifiziert und ist mit "Echo" momentan in Orlando/Florida.
Leider haben es die beiden nicht unter den 12 Finalisten geschafft.
Wir gratulieren nachträglich zur Qualifikation, wünschen Noel Baaser & Echo trotzdem noch eine schöne Zeit in den USA und einen guten Heimflug!


Der BKD ist auf FACEBOOK
erstellt am 19.12.2011

Der 1. BKD von 1977 e.V. hat nun auch eine eigene Fan-Seite auf Facebook!                                  

Besuchen Sie uns https://www.facebook.com/pages/Basenji-Klub-Deutschland-1-BKD-von-1977eV/327575713921742?sk=wall


Echo und Noel Baaser in Orlando, Florida, USA!
erstellt am 16.12.2011

In Orlando, Florida, USA findet die Eukanuba World Challenge 2011 statt. Mit bei dem herausragenden Vergleich der weltbesten Hunde sind Echo und Noel Baaser als Gewinner des Deutschlandfinales.
Morgen, den 17. und 18. 12.2011 geht es um den Championtitel 2011!

Viel mehr finden Sie unter www.facebook.com/EWCTeamDACH oder unter http://www.vdh.de/ewc/ und
http://www.vdh.de/ewc/www.eukanuba.co.uk/live-streaming

Wir wünschen unserem Mitglied Noel Baaser und Echo viel Erfolg!


Die Website des BKD präsentiert sich in neuem Kleid
erstellt am 10.12.2011

Nachdem der Vorstand in der diesjährigen Mitgliederversammlung mit der Neugestaltung des Internetauftrittes beauftragt wurde, können Sie hier nun das Ergebnis des sowohl gestalterischen als auch strukturellen neuen Entwurfes - nach Frau Claudia Strauß - Zorarot - sehen. Neben dem zentralen neu modifizierten Logo des BKD dominiert unter dem Menü der Navigationsbalken mit den angezeigten Unterthemen das neue Outfit der Website. In diesem Balken finden Sie möglichst zum Thema passende Bilder, die Sie unsere Mitglieder uns zur Verfügung stellen. Vielen Dank dafür an dieser Stelle. Nur auf zwei neue Features der neuen Website möchten wir hier hinweisen: Unter "Verein -> Termine" finden Sie einen tagesaktuellen Veranstaltungskalender mit den relevanten Vereinsterminen. Hier erscheinen alle für/von allen Mitgliedern wichtigen Terminen.
Ausserdem finden Sie unter der Seite "Welpen + Zucht -> Züchter" eine nach Postleitzahlen filterbare Liste mit einem Link zu den eigenen Websiten der Zwinger/Züchter.

In einem weiteren Schritt wird die "Buschtrommel" als Plotdatei zum Probelesen und als Download erscheinen.

Und im nächsten wichtigen Schritt wird es eine login-geschützte Datenbank für alle Mitglieder geben. Mit dem sog. Doggy-Tools des Programmierers Oliver Brinker können Sie als Mitglied des BKD eigenverantwortlich Ihre relevanten Daten eingeben und pflegen.

Nun erfahren Sie die neue Website und klicken sich selbst durch die einzelnen Seiten der Website. Damit diese auch in Zukunft lebendig bleibt, laden wir Sie ein, uns - den Vorstand und den Webmaster - mit aktuellen Themen und Bildern zu versorgen.


Der neue BKD Kalender 2012
erstellt am 01.11.2011

EXPEDITION SCHWEINFURTH

Der Afrikaforscher Georg Schweinfurth wurde am 29. Dezember 1836 als jüngstes von 9 Kindern geboren. Die Promotion erfolgte in Heidelberg mit "Summa cum laude" im Jahr 1862. Schon bald bereiste er den Afrikanischen Kontinent und die Arabische Halbinsel. Zahlreiche Entdeckungen gehen auf ihn zurück. So erkundete er auf der Expedition "Im Herzen von Afrika" von 1868 - 1871 Zentralafrika. Er entdeckte dort das Volk der Niam-Niam und das sagenumwogene Aka-Pygmäenvolk. Hier beschreibt und zeichnet er den Hund dieses Volkes. "..eine kurz-und glatthaarige Rasse, mit stets aufgerichteten Ohren und dünnem stets aufgerolltem Schwanz. Die Farbe ist helles Ledergelb, auf dem Nacken ist eine weisse Binde befindlich..." Die Basenjis - so nennen sie die Einheimischen in der Lautsprache - sind entdeckt, was übersetzt so viel wie "kleines Buschding" bedeutet. Auch heute jagen und leben die Pygmäen im Regenwald mit ihren Basenjis. Einige dieser Hunde finden immer wieder den Weg nach Europa.

Ihr Dr. Martin Schweinfurth
www.Schweinfurth.org

Der vorliegende Kalender , der in Zusammenarbeit des 1. BKD von 1977 e.V. und EXPEDITION SCHWEINFURTH entstanden ist, zeigt in wunderbaren Eindrücken die Geschichte der Basenjis in der damaligen und heutigen Zeit.

Herausgeber
1. Basenji Klub Deutschland
von 1977 e.V. Sindelfingen
www.basenji-klub.de

Bestellt werden kann der Kalender unter:
Holger Schirmeier
Zeilerweg 32
86633 Neuburg an der Donau
Telefon:08431 / 648 277
Fax:08431 / 648 279
Kassenwart@basenji-klub.de

Bezugspreis 17,50,- € (Inkl. Vesand innerhalb Deutschland)

BKD Vereinskonto
Volksbank Herten eG
Kto-Nr. 600 258 3200
BLZ 422 600 01
BIC GENODEM 1 GBU
IBAN DE 49 4226 0001 6002 5832 00

€ 2,50 pro verkauftem Kalender geht an die Schule in Epi, D.R.Congo, deren Mäzen John Valk ist. Er ist Niederländer und lebt schon eine halbe Ewigkeit in Isiro D.R.Congo. Die Schule wird von ihm seit seit 20 Jahren intensivst gefördert. Gerade in den dort z.Zt. herrschenden revolutionären Unruhen, ist die Schule dringend auf Hilfe angewiesen.


Basenji Health Endowment
erstellt am 13.10.2011

Ab 01. November 2011 gibt das Basenji Health Endowment aus USA einen Zuschuss von 15,00 $ für alle Basenjis die bereits mit dem Linked-Marker-Test ausgewertet wurden und jetzt mittels Direkt-Test nachgetestet werden sollen.

Der vergünstigte Preis von $ 50.00 für die Re-Tests gilt bis zum 31. Dezember 2013.

Ab Programmbeginn wird es auf der OFA-Website entsprechende Hinweise im Bestellformular geben.

Man wird dann benachrichtigt, ob für den Re-Test noch genügend DNA Material vorhanden ist oder eine weitere FTA-Karte benötigt wird.

Es gibt keine rückwirkende Erstattung für Basenjis, die bereits nachgetestet worden sind oder das Test-Kit bereits vor Programmbeginn angefordert wurde.

Grüße
Noel Baaser
BKD-Hauptzuchtwartin


Neue Zwinger
erstellt am 12.10.2011

Wir heissen die beiden Zwinger "Mamba Ewanga" (Züchter: Tanja Deutschmann-Ruffing aus Neunkirchen) und "Lukuga´s" (Züchter: Anette und Holger Schirmeier aus Neuburg an der Donau) im Kreise der Züchter herzlich Willkommen und wünschen den Züchtern viel Freude und Erfolg in der Zucht gesunder und glücklicher Basenjis.


Weitere wichtige Mitteilung des Hauptzuchtwartes
erstellt am 08.10.2011

Wichtige Mitteilung - Fanconi Direkt-Test - neuester Stand!

Liebe BKD Züchter und Deckrüdenbesitzer,

wie bereits (Anm. des Webmasters: siehe aktuelle Information vom 20.09.2011) informiert wurde, gibt es seit Ende August 2011 den Fanconi
Direkt-Test, es wurden nun bereits etliche Basenjis mittels diesem Test ausgewertet, bzw. nachgetestet.

Dr. Johnson rät dringend alle Zuchthunde so schnell wie möglich mit dem Direkt-Test nachtesten zu lassen.
Der Linked-Marker-Test war nicht 100% sicher und diente lediglich als erstes Werkzeug im Kampf gegen Fanconi. Nur der Direkt-Test gibt Gewissheit!
Es gibt bereits positive, als auch negative Fehlergebnisse.

So gab es tatsächlich einen Basenji, der nach Linked-Marker als "betroffen" getestet wurde und jetzt per Direkt-Test erfreulicherweise "frei" ist.

Aber es gibt bereits auch "Träger" (per Direkt-Test) aus Linked-Marker "wahr. frei" x "wahr. frei" Verpaarungen. Nach Aussage von Dr. Johnson musste damit gerechnet werden.

Leider wurden aber auch schon "Träger" (per Linked-Marker) als betroffen nachgetestet.

Das Wohl unserer Basenjis sollte für uns alle höchste Priorität haben.
Deshalb bitte ich eingehend, alle Zuchthündinnen und Deckrüden, vorrangig die, die jetzt zur Zucht verwendet werden, schnellstens per Direkt-Test nachtesten zu lassen.

Vielen Dank und beste Grüße
Noel Baaser
BKD-Hauptzuchtwartin


Wichtige Mitteilung des Hauptzuchtwartes:
erstellt am 20.09.2011

Fanconi Gen gefunden! Der Basenji Club of America (BCOA) und die Basenji Health Endowment (BHE) freuen sich bekannt zu geben, dass Dr. Gary Johnson die Mutation identifiziert hat, die verantwortlich für das rezessive Basenji Fanconi-Syndrom ist.

Ein neuer Test, ein direkter Fanconi-Gen-Test, ist jetzt durch die OFA verfügbar. Die OFA arbeitet nun an einer Methode, bereits gespeicherte DNA testen zu lassen. Allerdings wird dies, nach Auskunft aus den USA, wahrscheinlich nur für DNA Proben möglich sein, die aus EDTA Blut gewonnen wurden. Die DNA Menge auf den FTA Karten ist leider zu gering.

Wer seine bereits nach dem Linked-Marker Test ausgewertetet Basenjis nachtesten lassen will, bestellt am besten eine neues Swap-Kit Päckchen und schickt eine neue Mundschleimprobe nach USA. Hunde, die noch nicht getestet wurden, können wie gehabt das Testpäckchen auf der OFA Seite bestellen.

Der Fanconi Direkt Test ersetzt den Linked-Marker-Test seit Ende August 2011. Die Kosten sind gleich geblieben bei $ 65,00.

Bestellwebsite: https://secure.offa.org/cart.html

Die Ergebnisse werden dem Eigentümer mitgeteilt und auf der OFA Webseite veröffentlicht. Um die neuen direkt Testergebnisse von dem Linked Marker Testergebnisse zu unterscheiden, werden die Ergebnisse eindeutig als Clear (frei), Carrier (Träger) oder Affected (betroffen) geführt werden. Der Begriff "wahrscheinlich" wird nicht mehr auf dem Zertifikat erscheinen und es wird auch keine unbestimmte (Indeterminate) Kategorie mehr geben.

Wir gratulieren Dr. Johnson zu seinem Erfolg, das Gen und die genetische Veränderung, die für das rezessive Basenji Fanconi-Syndrom verantwortlich ist, lokalisiert zu haben. Es gibt noch einiges zu tun, um weiteren Charakterisierungen der Mechanismen, die die Krankheit verursachen zu manifestieren und heraus zu arbeiten, ob es Dinge gibt, die wir als Basenji Besitzer und Züchter tun können, um das Auftreten und die Schwere der Krankheit zu lindern. Wir hoffen, dass jeder Dr. Johnson unterstützt, dass er diese wichtige Arbeit auch weiterhin zum Wohle unserer Rasse fortführt.